Oliver Pocher - Bringt er Dominic Thiem doch noch zu „Alarm für Cobra 11“?

Dass sich Oliver Pocher und Christopher Kas bestens verstehen, weiß der geneigte Tennisfreund. Dass TV-Star Pocher aber auch Dominic Thiem schon eine Rolle bei einer TV-Serie vermitteln wollte, verriet er am Donnerstagabend bei „Kasi live“.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 02.04.2020, 19:27 Uhr

Oliver Pocher - Ein Tennisfanatiker
© GEPA Pictures
Oliver Pocher - Ein Tennisfanatiker

Oliver Pocher und der Tennissport - das ist eine Verbindung, die über die Jahre gewachsen ist, Nicht nur, weil der deutsche Comedian eine Zeitlang als Freund von Sabine Lisicki durch den Tenniszirkus getingelt ist. Auch mit Alexander Zverev verbinden Pocher seit langer Zeit enge Bande, erstmals geknüpft beim ATP-Turnier in München. Was schließlich sogar in einem, wenn auch kurzen, gemeinsamen Urlaub auf den Malediven mündete.

Das alles erzählte Pocher am Freitagabend bei Christopher Kas in „Kasi Live“ in unserem Instagram-Account „tennisnetnews“. Und damit nicht genug: Auch mit Österreichs Nummer eins Dominic Thiem kann Oliver Pocher ausgesprochen gut. Und kennt die TV-Vorlieben des aktuellen Weltranglisten-Dritten (die Thiem übrigens mit Jan-Lennard Struff teilt): Seit Jahren verfolgen die beiden die RTL-Serie „Alarm für Cobra 11“. Und Oliver Pocher hatte seine Beziehungen in der Medienbranche offenbar schon so weit spielen lassen, dass Dominic eine Gastrolle in der Serie bekommen hätte.

Thiem damals im Trainingslager statt bei Cobra 11

Der Konjunktiv ist angebracht: Denn zu jener Zeit stand gerade die alljährliche Saisonvorbereitung auf Teneriffa an. Und was die anbelangte, kannte Thiems damaliger Coach Günter Bresnik bekanntlich keinen Spaß. In der aktuellen Situation wiederum hätte Dominic Thiem gut Zeit, wie Pocher und Kas richtigerweise anmerkten. Das Problem allerdings: nicht nur der Tennissport ruht, sondern auch die meisten TV-Produktionen. Es bleibt spannend.

Hot Meistgelesen

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem ohne Sieg ausgeschieden - 2. Gruppenphase steht fest

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem schlägt Jürgen Melzer

01.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem vs. Sebastian Ofner im Livestream und Liveticker

01.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Novak, Ofner und Rodionov müssen sich gegen die Youngster strecken

03.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Verhagelter Mittwoch - Thiem und Co. können nicht spielen

von tennisnet.com

Donnerstag
02.04.2020, 19:21 Uhr
zuletzt bearbeitet: 02.04.2020, 19:27 Uhr