Rafael Nadal und Novak Djokovic - strammes Programm in Kasachstan

Die beiden besten Spieler der Welt werden kommende Woche einen Schaukampf in Kasachstan bestreiten. Damit bereiten Rafael Nadal und Novak Djokovic einigen Turnierveranstaltern Kopfzerbrechen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 16.10.2019, 10:00 Uhr

When in Rome ... Rafael Nadal und Novak Djokovic im Frühjahr 2019
© Getty Images
When in Rome ... Rafael Nadal und Novak Djokovic im Frühjahr 2019

Viel Tennis hat Rafael Nadal in den vergangenen Wochen nicht gespielt. Nach seinem Fünf-Satz-Erfolg gegen Daniil Medvedev bei den US Open war der Spanier lediglich beim Laver Cup im Einsatz, nahm sich da allerdings bereits den dritten Tag frei. Auf einen Start in Shanghai verzichtete Nadal aufgrund einer Handgelenksverletzung. Wohl nicht allzu schweren Herzens, steht doch in wenigen Tagen ein großes privates Highlight an: die Hochzeit mit Langzeit-Freundin Xisca Perello.

Danach allerdings bleibt keine Zeit für Flitterwochen, Rafael Nadal hat sich mit Novak Djokovic zu einem Schaukampf in Kasachstan verabredet. Zu einem Termin, der den Turnierveranstaltern in Wien und Basel mindestens ein Stirnrunzeln abverlangt hat: Djokovic und Nadal werden am 24. Oktober in der Hauptstadt Nur-Sultan (vormals Astana) gegeneinander antreten.

Nadal und Djokovic beim Davis-Cup-Finale

Über den sportlichen Wert lässt sich sicherlich streiten, Geheimnisse haben die beiden Superstars ohnehin keine voreinander: 54 Matches haben Nadal und Djokovic auf der ATP-Tour gegeneinander bestritten, der Serbe hat mit 28 Siegen knapp die Nase vorne. Das letzte ernsthafte Treffen fand in Rom statt, Nadal gewann in drei Sätzen.

In Kasachstan wird die Zeit allerdings effizient genutzt werden. Zur Mittagszeit ist eine Pressekonferenz für beide Spieler avisiert, am frühen Abend dann eine Trainingsstunde mit Jugendlichen, die als „Master Class“ firmieren wird. Der eigentliche Höhepunkt folgt dann zur Prime Time.

Für beide Spieler stehen allerdings noch wichtige Termine an, vor allem die ATP Finals in London und das erste Davis-Cup-Finalturnier in Madrid. Im vergangenen Jahr hatte Rafael Nadal um diese Zeit sein Wettkampfprogramm schon längst beendet, 2019 will der Mallorquiner wohl doppelt angreifen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael
Djokovic Novak

Meistgelesen

12.11.2019

ATP Finals London: Thiem nach Sieg gegen Djokovic im Halbfinale

11.11.2019

ATP Finals London: Thiem und Djokovic geben sich die Klinke in die Hand

10.11.2019

ATP Finals London: Thiem landet Auftaktsieg gegen Federer

11.11.2019

ATP Finals London: Alexander Zverev schlägt erstmals Rafael Nadal

13.11.2019

ATP Finals London: Dominic Thiem - "Das beste Match meiner Karriere"

von tennisnet.com

Mittwoch
16.10.2019, 13:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 16.10.2019, 10:00 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael
Djokovic Novak