Team Europe gewinnt 4. Laver Cup: Alexander Zverev und Andrey Rublev holen entscheidenden Punkt

Alexander Zverev und Andrey Rublev haben mit ihrem Sieg im Doppel über Reilly Opelka und Denis Shapovalov den Sieg für Team Europe beim Laver Cup klargemacht.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 26.09.2021, 20:38 Uhr

Alexander Zverev, Andrey Rublev
© Getty Images
Alexander Zverev, Andrey Rublev

Rublev und Zverev gewannen mit 6:2, 6:7 (4) und [10:3], die beiden machten damit das 14:1 für Team Europe klar. Es ist das deutlichste Ergebnis des Laver Cups bislang./

Team World hatte nur am Freitag einen Sieg eingefahren, im Doppel gewannen hier John Isner und Shapovalov gegen Zverev und Matteo Berrettini. Alle Einzel gingen an die Spieler aus Europa, am Samstag alle vier Matches. Tatsächlich gingen aber sechs der ausgespielten neun Matches in den Matchtiebreak. Fünf davon gewann die europäische Auswahl.

Alexander Zverev: "Klingt deutlicher, als es war"

"Viele Spiele hätten anders ausgehen können, die haben wir alle gewonnen. 14:1 klingt viel deutlicher, als es war", sagte Zverev  entsprechend nach dem Doppelsieg. "Wir mussten hart arbeiten für den Sieg. Wir haben eine tolle Truppe." Er könne es kaum erwarten bis zum kommenden Jahr.

Die restlichen Partien werden nun nicht mehr ausgespielt, eigentlich hätte sich Alexander Zverev noch mit Felix Auger-Aliassime messen dürfen. Auch zu den Spielen von Daniil Medvedev (gegen Diego Schwartzman) und Stefanos Tsitsipas (gegen Isner) kommt es nun nicht mehr - schade für die Zuschauer in Boston.

Laver Cup 2022 in London

Der Laver Cup hatte 2017 in Prag seine Premiere gefeiert, 2018 war man in Chicago zu Gast, 2019 in Genf. Alle Duelle hat Team Europe für sich entschieden, das qualitativ stets mehr Spitzenspieler zur Verfügung hatte. In diesem Jahr waren alle sechs Akteure von Team Europe in den Top 10 notiert, die Nummer 1 von Team World mit Auger-Aliassime "nur" auf Platz 11.

Erstmals war auch Laver-Cup-Mitgründer Roger Federer nicht spielend am Start, der Schweizer war nach seiner erneuten Knie-Operation allerdings recht überraschend als Unterstützer und Zuschauer angereist.

Der nächste Laver Cup findet vom 23. bis 25. September 2022 in London statt.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander

Hot Meistgelesen

25.10.2021

Erste Bank Open: Alcaraz biegt Evans, Murray schockt Hurkacz

25.10.2021

Erste Bank Open 2021: Zverev, Tsitsipas, Novak legen am Dienstag los

25.10.2011

Thiem schickt Muster in ATP-Pension

27.10.2021

Erste Bank Open: Schluss! Jürgen Melzer verabschiedet sich mit Niederlage mit Alexander Zverev

26.10.2021

Erste Bank Open: Dennis Novak revanchiert sich an Gianluca Mager

von Florian Goosmann

Sonntag
26.09.2021, 19:57 Uhr
zuletzt bearbeitet: 26.09.2021, 20:38 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander