tennisnet-Podcast: "Gegen Deutschland und Serbien in Graz"

Episode 11 von "Quiet, please - der tennisnet-Podcast". Und wir haben vier Turnierdirektoren ins Boot geholt, die uns sagen können, wie es weitergeht im Tenniszirkus.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 27.03.2020, 14:15 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Quiet, please - der tennisnet-Podcast
© tennisnet
Quiet, please - der tennisnet-Podcast

Wie geht es im internationalen Tennissport weiter? Wie steht es um das Event in München? Wie sieht die Zukunft des Davis Cups aus? Die Turnierdirektoren Patrik Kühnen (BMW Open by FWU in München), Edwin Weindorfer (MercedesCup in Stuttgart, bett1 Open in Berlin), Alexander Antonitsch (Generali Open in Kitzbühel) und Herwig Straka (Erste Bank Open in Wien) sind vorsichtig optimistisch. Moderation: Jens Huiber (sportradio360).

Einfach den Play-Button klicken und reinhören

Hot Meistgelesen

16.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Andrey Rublev schockt Rafael Nadal in drei Sätzen

16.04.2021

Überraschung! Dennis Novak kehrt zu Günter Bresnik zurück

15.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Sensation! Novak Djokovic unterliegt Daniel Evans

16.04.2021

ATP Masters Monte Carlo live: Rafael Nadal vs. Andrey Rublev im TV, Livestream und Liveticker

17.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Rafael Nadal - "Es war ein Tag zum Vergessen"

von tennisnet.com

Freitag
13.03.2020, 17:43 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.03.2020, 14:15 Uhr