tennisnet-Podcast: "Gegen Deutschland und Serbien in Graz"

Episode 11 von "Quiet, please - der tennisnet-Podcast". Und wir haben vier Turnierdirektoren ins Boot geholt, die uns sagen können, wie es weitergeht im Tenniszirkus.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 27.03.2020, 14:15 Uhr

Quiet, please - der tennisnet-Podcast
© tennisnet
Quiet, please - der tennisnet-Podcast

Wie geht es im internationalen Tennissport weiter? Wie steht es um das Event in München? Wie sieht die Zukunft des Davis Cups aus? Die Turnierdirektoren Patrik Kühnen (BMW Open by FWU in München), Edwin Weindorfer (MercedesCup in Stuttgart, bett1 Open in Berlin), Alexander Antonitsch (Generali Open in Kitzbühel) und Herwig Straka (Erste Bank Open in Wien) sind vorsichtig optimistisch. Moderation: Jens Huiber (sportradio360).

Einfach den Play-Button klicken und reinhören

Hot Meistgelesen

21.01.2021

Wolfgang Thiem - „Wir haben weder Djokovic noch Nadal gesehen“

18.01.2021

Kritik an Djokovic: "Der Letzte, von dem man irgendwelche Ratschläge annehmen sollte"

19.01.2021

Alizé Cornet mit ehrlicher Entschuldigung

22.01.2021

ATP Cup: Deutschland trifft auf Serbien und Kanada, Österreich gegen Italien und Frankreich

18.01.2021

Alles auf Null: Alexander Zverevs Neuanfang im Familienkosmos

von tennisnet.com

Freitag
13.03.2020, 17:43 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.03.2020, 14:15 Uhr