tennisnet.comATP › Grand Slam › US Open

Stebe setzt Erfolgsserie fort

Cedrik-Marcel Stebe hat als fünfter Deutscher die zweite Runde der Qualifikation für die US Open erreicht. Jeremy Jahn ist hingegen an seiner Auftakthürde gescheitert.

von Björn Walter
zuletzt bearbeitet: 24.08.2017, 09:51 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Cedrik-Marcel Stebe

Stebe behauptete sich nach 69 Minuten gegen den Bosnier Aldin Setkic mit 6:4, 6:2. Der an Position neun gesetzte Baden-Württemberger trifft nun auf Mirza Basic, ebenfalls aus Bosnien-Herzegowina. Beim ATP-Challenger-Turnier in Vancouver hatte sich der 26-jährige Linkshänder zuletzt den zweiten Titel der Saison gesichert.

Für Jeremy Jahn ist der Traum von der ersten Hauptfeldteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier hingegen geplatzt. Der Weltranglisten-217. aus München unterlag dem Argentinier Renzo Olivo mit 6:7 (5) und 4:6.

Maximilian Marterer, Peter Gojowczyk, Tobias Kamke und Yannick Hanfmann hatten sich bereits am Dienstag für die zweite Runde qualifiziert.

Hier das Qualifikations-Tableau für die US Open

Hot Meistgelesen

11.05.2021

ATP-Masters Rom: Die nächste Pleite - was ist mit Diego Schwartzman los?

12.05.2021

WTA Rom: Halep muss aufgeben - Kerber im Achtelfinale

11.05.2021

ATP Masters Rom live: Novak Djokovic vs. Taylor Fritz im TV, Livestream und Liveticker

13.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem scheitert im Achtelfinale an Lorenzo Sonego

11.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem vor dem Match gegen Fucsovics - Frag nach bei Andrey Rublev

von Björn Walter

Donnerstag
24.08.2017, 09:51 Uhr