tennisnet.comATP › Grand Slam › US Open

US Open: Doppelschlag - Joe Salisbury gewinnt auch im Mixed

Zweiter US-Open-Titel 2021 für Joe Salisbury. Der Brite gewann nach dem Männer- auch das gemischte Doppel. Für Partnerin Desirae Krawczyk war es der dritte Major-Sieg in Folge.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 11.09.2021, 20:47 Uhr

Joe Salisbury und Desirae Krawczyk haben in New York zugeschlagen
© Getty Images
Joe Salisbury und Desirae Krawczyk haben in New York zugeschlagen

Einen Tag, nachdem Joe Salisbury an der Seite von Rajeev Ram den Titel im Doppel bei den Männern geholt hat, krönte sich der britische Doppel-Spezialist gemeinsam mit Desirae Krawczyk auch zum Champion im Mixed. Salisbury und Krawczyk besiegten Giuliana Olmos aus Mexiko und den Argentinier Marcelo Arevalo mit 7:5 und 6:2.

Für Krawczyk war es der dritte Triumph in einem Major in Folge: In Wimbledon hatte die US-Amerikanerin gemeinsam mit Neal Skupski triumphiert. Interessanterweise im Endspiel gegen Salisbury, der in London mit Harriet Dart angetreten war. In Paris davor blieben Salisbury und Krawczyk gemeinsam erfolgreich.

Den Titel beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres gewannen Barbora Krejcikova und Rajeev Ram.

Hot Meistgelesen

25.09.2021

Dominic Thiem zur Trennung von Physio Stober: "Vertrauensbasis zerstört"

25.09.2021

Laver Cup: Roger Federer läuft auf Krücken ein - und kriegt Standing-Ovations

26.09.2021

"Vielleicht mein letzter Laver Cup": Nick Kyrgios reist ab - und beendet seine Saison vorzeitig

25.09.2021

Emma Raducanu trennt sich von ihrem Trainer

25.09.2021

Laver Cup: Europa führt 3:1 - Alexander Zverev verliert Doppel

von tennisnet.com

Samstag
11.09.2021, 20:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 11.09.2021, 20:47 Uhr