tennisnet.comATP › Grand Slam › US Open

US Open: Fall Djokovic - Organisatoren waschen ihre Hände in Unschuld

Die ohnehin schon geringen Chancen Novak Djokovics bei den diesjährigen US Open an den Start gehen zu dürfen, sind nach einer Mitteilung der Organisatoren noch einmal kleiner geworden.

von Stefan Bergmann
zuletzt bearbeitet: 10.08.2022, 15:32 Uhr

© Getty Images
Novak Djokovic wird sich für Anfang September wohl eine andere Beschäftigung suchen müssen als bei den US Open zu spielen

Und erneut sind die Chancen, das Novak Djokovic bei den diesjährigen US Open doch noch aufschlagen wird dürfen, um eine gewichtige Menge geringer geworden. Wie das serbische Online-Portal berichtet, haben sich die Organisatoren des letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres zu Wort gemeldet und damit nochmals klar gemacht, dass die Entscheidung, ob der Serbe in New York teilnehmen dürfe, eine rein politische sei, bei der sie kein Mitbestimmungsrecht haben.

"Wir haben kein Recht zu entscheiden, wer spielen darf und wer nicht, wenn es um den Impfstoff geht. Wir werden jede Entscheidung der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika bezüglich der Einreiseerlaubnis respektieren", so die offizielle Mittelung des US-amerikanischen Tennisverbands USTA.

Konstant hohe Zahlen in New York City

Auch wenn einige Tenniskollegen, ehemalige Spitzensportler und auch Politiker für den derzeit in Montenegro weilenden 21-fachen Grand-Slam-Champion Partei ergreifen und auch sanften Druck auf Präsident Joe Biden ausüben wollen, sieht es geradezu zappenduster mit einer Ausnahmegenehmigung für den Serben aus, denn aktuell liegen die Corona-Zahlen in den USA auf einem konstant hohen wert.

Trotz geringer Testmöglichkeiten erkranken derzeit täglich um die 2000 Menschen in New York City an Covid-19, circa 30 Personen versterben pro Tag mit dem Virus.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak

Hot Meistgelesen

23.09.2022

Laver Cup 2022: Spieler, Spielplan, Ergebnisse, TV, Livestream, Federer-Rücktritt

25.09.2022

Rafael Nadal hat sich auch bei den US Open den Bauchmuskel eingerissen

24.09.2022

Laver Cup: Rafael Nadal verabschiedet sich aus London

24.09.2022

Laver Cup: Novak Djokovic mit Machtdemonstration gegen Frances Tiafoe

25.09.2022

Laver Cup: Felix Auger-Aliassime überrascht gegen Novak Djokovic

von Stefan Bergmann

Mittwoch
10.08.2022, 16:33 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.08.2022, 15:32 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak