tennisnet.comATP › Grand Slam › US Open

US Open: Jan-Lennard Struff vs Michael Mmoh im TV, Livestream und Liveticker

Jan-Lennard Struff trifft in Runde 2 bei den US Open auf den US-Amerikaner Michael Mmoh - ab 19.30 Uhr live im TV (Eurosport), im Stream (Eurosport Player) und im Liveticker (bei uns)!

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 02.09.2020, 22:28 Uhr

Jan-Lennard Struff
© Getty Images
Jan-Lennard Struff

"Struffi" ist in der Form seines Lebens - und steht aktuell mit Platz 29 im ATP-Ranking so hoch wie nie. Auch dank seines starken Auftritts bei den Western & Southern Open in der Vorwoche, wo er mit Alex de Minaur, Denis Shapovalov und David Goffin drei starke Leute aus dem Wettbewerb genommen hatte, bevor gegen Novak Djokovic Schluss war. Zeit für die Revanche? Sollte Struff heute gewinnen, stünde das Duell gegen Djokovic erneut an.../

In Runde 1 in Flushing Meadows rhatte Struff recht entspannte Arbeit, 6:0, 7:5, 6:4 hieß es hier gegen Pedro Martinez.

Heute geht's also gegen Michael Mmoh, mit dem man beim guten alten Glücksrad mit einem "M wie Martha" mächtig Mäuse gemacht hätte. Oder zumindest schnell hätte lösen können. Allerdings war Mmoh zu jenen Zeiten noch nicht auf der Welt, 22 Lenze ist er erst jung, aktuell auf Platz 186 in der ATP-Weltrangliste notiert und in New York dank einer Wildcard am Start. Mmoh trainiert seit seinem 13 Lebensjahr an der IMG Academy von Nick Bollettieri. 2018 stand er schon mal auf Rang 96 in der Weltrangliste.

Mmoh gewann zum Auftakt bei den US Open gegen Joao Sousa un zog damit zum zweiten Mal nach den Australian Open 2020 in die zweite Runde bei einem Major-Turnier ein.

Es ist das erste Match von Struff und Mmoh gegeneinander.

Wo kommt Struff vs Mmoh?

Das Zweitrundenspiel der US Open zwichen Jan-Lennard Struff und Michael Mmoh ist als drittes Match nach 17 Uhr auf Court 7 angesetzt, nach zwei Damenspielen. Beginn also voraussichtlich ab 19.30 Uhr. Eurosport überträgt im TV und via Eurosport Player im Livestream - wie haben den Liveticker für euch!

US Open: Alle Spiele in den Livescores!

Hot Meistgelesen

21.09.2020

French Open: Erste Coronavirus-Fälle aufgetreten - mindestens sechs Spieler betroffen

22.09.2020

French Open: Nach Corona-Ausschluss - Damir Dzumhur droht mit Klage

22.09.2020

ATP Hamburg: Daniil Medvedev verliert zum Auftakt, gemischte Gefühle bei den Deutschen

22.09.2020

Bresnik traut Thiem fünf bis zehn Grand-Slam-Titel zu

21.09.2020

ATP Rom: Novak Djokovic schlägt Diego Schwartzman und holt 36. ATP-Masters-1000-Titel

von Florian Goosmann

Mittwoch
02.09.2020, 14:12 Uhr
zuletzt bearbeitet: 02.09.2020, 22:28 Uhr