tennisnet.comATP › Grand Slam › US Open

US Open: Kamke sowie Köpfer in der Hauptrunde und Friedsam raus

Während Tobias Kamke und Dominik Köpfer ins Hauptfeld der US Open eingezogen sind, hat Anna-Lena Friedsam ihr Quali-Finale verloren. Während Kamke im Qualifikations-Endspiel des Grand Slam-Hartplatzturniers in New York City gegen Lukas Lacko gewann, siegte Köpfer gegen Yasutaka Uchiyama. Friedsam verlor indes gegen Caroline Dolehide.

von Robert M. Frank
zuletzt bearbeitet: 23.08.2019, 21:58 Uhr

Tobias Kamke (ATP 230) und Dominik Köpfer (ATP 113) haben das Hauptfeld des Grand Slam-Hartplatzturniers in New York City als letzten beiden Deutschen Tennisprofis über die Qualifikation erreicht. Der gebürtige Lübecker Kamke gewann im Qualifikations-Finale der US Open gegen den 31-jährigen Slowaken Lukas Lacko (ATP 217) in zwei Sätzen mit 7:5, 6:3. Für Kamke ist es die erste Grand Slam-Hauptrundenteilnahme seit über drei Jahren. Zuletzt war dies der einstigen Nummer 64 der ATP-Weltrangliste bei Roland Garros 2016 gelungen./""

Köpfer war indes gegen den 27-jährigen Japaner Yasutaka Uchiyama (ATP 141) mit 6:3, 6:4 erfolgreich. Damit steht das deutsche Duo in der Hauptrunde des mit 28,6 Millionen US-Dollar dotierten Majors.

Anna-Lena Friedsam (WTA 231) hatte in ihrem Quali-Endspiel gegen gegen die US-Amerikanerin Caroline Dolehide (WTA 214) hingegen keinen Erfolg. Die 25-Jährige aus Rheinland-Pfalz verlor gegen die 20-jährige Lokalmatadorin mit 4:6, 3:6. Zehn weitere deutsche Herren und Damen waren bereits in den ersten zwei Runden der US Open-Qualifikation ausgeschieden.

Zwölf Deutsche im Hauptfeld

Neben Köpfer und Kamke greifen bei den Herren im Hauptfeld ab Montag mit Alexander Zverev (ATP 6) gegen Radu Albot (ATP 40), Jan-Lennard Struff (ATP 35) gegen Casper Ruud (ATP 54), Philipp Kohlschreiber (ATP 72) gegen Lucas Pouille (ATP 26) sowie Cedrik-Marcel Stebe (ATP 253) gegen Filip Krajinovic (ATP 51) zudem vier direkt qualifizierte deutsche Tennisprofis an.

Bei den Damen starten in ihren Erstrundenpartien Angelique Kerber (WTA 14) gegen Kristina Mladenovic (WTA 53), Julia Görges (WTA 27) gegen Natalia Vikhlyantseva (WTA 98), Tatjana Maria (WTA 79) gegen Kaia Kanepi (WTA 83), Andrea Petkovic (WTA 89) gegen Mihaela Buzarnescu (WTA 136), Laura Siegemund (WTA 90) gegen Shuai Zhang (WTA 34) sowie Mona Barthel (WTA 102) gegen Lesia Tsurenko (WTA 40).

Das Einzel-Quali-Draw bei den US Open (Herren)

Das Einzel-Quali-Draw bei den US Open (Damen)

Hot Meistgelesen

03.08.2020

Alexander Zverev steht sich weiter selbst im Weg

03.08.2020

"Richtig dreckig behandelt worden" - Eklat um Leonie Küng in Schweizer Nationalliga

04.08.2020

US Open: Rafael Nadal nicht am Start

05.08.2020

French-Open-Finalist Mariano Puerta - „Vertraut niemandem“

06.08.2020

Auch French-Open-Start von Rafael Nadal fraglich?

von Robert M. Frank

Freitag
23.08.2019, 21:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.08.2019, 21:58 Uhr