Als Tennislegenden Kinder waren

Die Turnierveranstalter in Stockholm ließen sich im Jahr 2011 ein ganz besonderes Werbevideo einfallen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 25.04.2016, 12:07 Uhr

Heutzutage wird es für die kleineren Tennisturniere immer schwieriger, Aufmerksamkeit zu bekommen. Den If Stockholm Open ist dies im Jahr 2011 mit einem amüsanten Video gelungen. Für den knapp einmütigen Werbefilm schlüpften Kinder in die Rolle von aktuellen und ehemaligen Tennislegenden. So sind im Video die Mini-Ausgaben von Björn Borg, John McEnroe, Andre Agassi, Boris Becker, Arthur Ashe, Michael Chang, Jim Courier,Novak Djokovic,Robin Söderling,Rafael NadalundRoger Federerzu sehen. Kleiner Schönheitsfehler: Nadal wird in dem Video als Rechtshänder dargestellt. Wer gefällt euch am besten? Aus unserer Sicht macht der kleine Novak Djokovic mit dem Ballauftippen beim Aufschlag das Rennen.

von tennisnet.com

Montag
25.04.2016, 12:07 Uhr