Novak Djokovic und die Mini-Tennis-Rally bis zur totalen Erschöpfung

Der „Djoker” lieferte sich bei den US Open 2011 mit Dusan Vemic eine spektakuläre Rally im Kleinfeld.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 07.11.2016, 12:23 Uhr

Novak Djokovicist nach langer Zeit nicht mehr die Nummer eins der Welt. Es ist davon auszugehen, dass der „Djoker”Andy Murrayin den nächsten Monaten einen heißen Kampf um die Spitzenposition liefern wird. Denn Djokovic gehört zu den trainingsfleißigsten Spielern, was dieses Video eindrucksvoll belegt. Nachdem der Serbe im legendären Halbfinale der US Open 2011 Roger Federer nach Abwehr von zwei Matchbällen besiegt hatte, gab es keine Zeit zum Ausruhen vor dem Finale gegen Rafael Nadal. Djokovic gab sich mit Trainingspartner Dusan Vemic die Kugel und lieferte sich mit seinem Landsmann Dusan Vemic eine spektakuläre Mini-Tennis-Rally – bis zur totalen Erschöpfung! Djokovic gewann nicht nur diese Rally, sondern dann auch den Titel bei den US Open.

von tennisnet.com

Montag
07.11.2016, 12:23 Uhr