Wimbledon: Stan Wawrinka vs. Reilly Opelka im „ComeOn! Match of the Day“

Stan Wawrinka möchte seine Rückkehr in die absolute Weltspitze auch in Wimbledon fortsetzen. Gegner in Runde zwei wird Reilly Opelka sein.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 02.07.2019, 18:51 Uhr

Stan Wawrinka hat noch nie gegen Reilly Opelka gespielt
© Getty Images
Stan Wawrinka hat noch nie gegen Reilly Opelka gespielt

Stan Wawrinka und der Rasen - das ist nicht zwingend eine Liebesbeziehung. Schließlich ist Wimbledon das einzige Grand-Slam-Turnier, bei dem der Schweizer noch nicht die Siegertrophäe in die Höhe halten durfte. Und zuletzt im Londoner Queen´s Club war für Wawrinka auch schon im zweiten Match gegen Nicolas Mahut Schluss. Kein Wunder also, dass der 34-Jährige in der eigenen Arithmetik von Wimbledon keine Gnade gefunden hat, von seinem eigentlichen Platz 19 in der ATP-Weltrangliste auf Position 22 der Setzliste zurückgestuft wurde.

Der Erstrunden-Auftritt gegen Ruben Bemelmans geriet Wawrinka dennoch zu einem federleichten  Stück, das er sehr konzentriert in drei Sätzen für sich entschied. Nun wartet mit Reilly Opelka aber ein Mann, der nicht die feine Klinge wie Bemelmans mit auf den Court bringt. Sondern einen brachialen Aufschlag, der an jenen von Landsmann John Isner erinnert. Opelka hat in Runde eins Cedric-Marcel Stebe aus dem Turnier geworfen, lediglich im zweiten Satz zu kämpfen gehabt.

Erstes Match zwischen Wawrinka und Opelka

Der 21-jährige US-Amerikaner, offiziell mit einer Körpergröße von 2,11 Meter gelistet, hat zu Beginn des Jahre in Australien die zweite Runde erreicht, in Roland Garros war gleich zum Auftakt Schluss. Gegenseitige Erfahrungswerte gibt es nicht: Wawrinka und Opelka haben noch nie gegeneinander gespielt. Die Premiere ist für Mittwoch um 12 Uhr MESZ auf Court 2 terminiert.

Bei den Buchmachern von ComeOn! ist Stan Wawrinka mit einer Quote von 1,2:1 jedenfalls klarer Favorit. Für einen Erfolg von Reilly Opelka gibt es eine Quote von 4,45:1.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Wawrinka Stan

Meistgelesen

19.10.2019

Roger Federer: Karriere danach? "Würde gerne in Rafael Nadals Akademie trainieren"

19.10.2019

Alexander Volkov mit nur 52 Jahren verstorben

18.10.2019

„Karlovic mit Titten“ - Doi-Trainer mit sexistischem Aussetzer

19.10.2019

ATP: Handyverbot bei Nadals Hochzeit auf Mallorca

20.10.2019

ATP Basel: Federer droht frühes Duell mit Wawrinka, Zverev eröffnet gegen Fritz

von tennisnet.com

Mittwoch
03.07.2019, 07:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 02.07.2019, 18:51 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Wawrinka Stan