WTA Madrid: Barty schlägt Swiatek, auch Bencic und Kvitova weiter

Ashleigh Barty konnte das Duell der beiden bislang letzten French-Open-Siegerinnen gegen Iga Swiatek im Achtelfinale von Madrid in zwei Sätzen für sich entscheiden. Zudem schafften auch Belinda Bencic und Petra Kvitova den Sprung in die Runde der letzten Acht.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 03.05.2021, 21:01 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Ashleigh Barty beim WTA-1000-Turnier in Madrid
© Getty Images
Ashleigh Barty schlug Iga Swiatek in zwei Sätzen

Viel schlechter hätte es die Auslosung sowohl für Ashleigh Barty als auch für Iga Swiatek beim WTA-1000-Turnier in Madrid nicht meinen können: Schon im Achtelfinale trafen die beiden bislang letzten French-Open-Siegerinnen aufeinander, den besseren Start erwischte mit Swiatek die Championesse des Vorjahres.

Doch die australische Weltranglistenerste erholte sich rasch vom 0:3-Rückstand und gewann Satz eins mit 7:5. Im zweiten Durchgang gelang Barty ein schnelles Break, welches sie trotz einiger Möglichkeiten für Swiatek letztlich zum 7:5 und 6:4-Erfolg transportieren konnte.

Die 25-Jährige trifft im Viertelfinale nun auf Petra Kvitova. Die dreifache Madrid-Siegerin setzte sich gegen Veronika Kudermetova mit 6:3, 4:6 und 6:4 durch.

Nicht ganz so hart kämpfen musste Belinda Bencic. Die Schweizerin profitierte beim Stand von 7:6 (2) und 4:3 von einer verletzungsbedingten Aufgabe (Oberschenkel) ihrer Kontrahentin Ons Jabeur. Sie bekommt es nun mit der Spanierin Paula Badosa, die Anastasija Sevastova mit 6:7 (0), 7:6 (3) und 6:0 schlug, zu tun.

Hier das Einzel-Tableau in Madrid

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Barty Ashleigh
Bencic Belinda
Swiatek Iga
Kvitova Petra

Hot Meistgelesen

14.06.2021

ATP-Weltrangliste: Novak Djokovic baut Führung aus, Stefanos Tsitsipas überholt Dominic Thiem

16.06.2021

ATP Halle: Roger Federer verliert gegen Félix Auger-Aliassime

14.06.2021

Stefanos Tsitsipas - Trauer um Großmutter und kein Start in Halle

15.06.2021

ATP Mallorca: Novak Djokovic startet in der Doppel-Konkurrenz

16.06.2021

Roger Federer: "Wollte Sampras´ Rekord brechen, alles andere war Bonus"

von Nikolaus Fink

Montag
03.05.2021, 21:00 Uhr
zuletzt bearbeitet: 03.05.2021, 21:01 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Barty Ashleigh
Bencic Belinda
Swiatek Iga
Kvitova Petra