Pool-Time! Angelique Kerber genießt ihren Urlaub im Paradies

Die Weltranglistenerste macht Ferien - standesgemäß zwischen Swimmingpool und Palmen

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 06.11.2016, 00:00 Uhr

"OFF-SEASON". Es liest sich wie eine Erleichterung auf der Website von Angelique Kerber. Und wer mag es ihr verdenken: 81 Matches, 63 Siege, drei Titel mit den Australian Open, den US Open und dem Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart, dazu unter anderem Finals in Wimbledon, bei den Olympischen Spielen in Rio und in Singapur... die Bilanz einer Weltranglistenersten im Tennis!

Um den leeren Tank, aus dem sie im Finale der WTA Finals gegen Dominika Cibulkova noch die letzten Reserven versucht hat zu entlocken, wieder zu füllen, hat sich "Angie" das beste Rezept verschrieben: Urlaub im Paradies, zwischen Pool, Palmen, Meer und Strand... Richtig so. Gute Erholung und bis 2017!

von Florian Goosmann

Sonntag
06.11.2016, 00:00 Uhr