tennisnet.com Peugeot Hobby Tennistour

Zum 500. Mal gastiert die HTT im UTC La Ville

Die Peugeot Hobby Tennis Tour befindet sich – man mag es kaum glauben – in ihrer bereits...

von Claus Lippert
zuletzt bearbeitet: 20.09.2021, 23:18 Uhr

Die Peugeot Hobby Tennis Tour befindet sich – man mag es kaum glauben – in ihrer bereits zweiunddreißigsten Saison seit Gründung im Jahre 1990. Drei Jahrzehnte sind seit der Premiere im September 1990 vergangen, in denen die Statistik-Abteilung der HTT unfassbar viele Zahlen, Daten und Fakten zusammengetragen und archiviert hat. Und auch die Corona bedingt erst Anfang Juni ins Laufen gekommene heurige “Sprint-Saison” hat bereits wieder unzählige Bestmarken, Rekorde und einfach bemerkenswertes Zahlenmaterial geliefert. Die aktuellste Meldung aus der HTT-Abteilung für Zahlen & Daten für das heute Abend zu Ende gehende Turnier-Wochenende auf der Peugeot Hobby Tennis Tour ist aber eine wirklich außergewöhnliche und herausragende zugleich. Das UTC La Ville hat bei der 28. Auflage des Peugeot September HTT 500 Turniers zum 500. Mal bei einem Einzel-Event die Gastgeberrolle inne. Ein Bericht von C.L

img_8358

UTC La Ville & HTT seit zehneinhalb Jahren in enger Kooperation

Das von GF Raimund Stefanits so erfolgreich geführte Union Tennis Center mit dem klingenden Namen La Ville gilt als eine der Topadressen im Wiener Tennis. Dort wo 1981 aus dem “Kings Club” dank umtriebiger Pioniere die Geschichte des La Ville begann, ist heute vierzig Jahre später  dank Raimund Stefanits und seinem Team eine der elitärsten und größten Tennisanlagen der Bundeshauptstadt etabliert. Und seit 8. Jänner 2011 ist in der Kirchfeldgasse Nr. 5 auch Österreichs größte Breitensport-Tennisserie in Form der Peugeot Hobby Tennis Tour beheimatet. Mehr als ein Jahrzehnt ist die Partnerschaft “La Ville & HTT” mittlerweile gewachsen, und das obwohl Unkenrufe aus der Welt der Kritiker dem Projekt keine 6 Monate gegeben hatten. In diesen mehr als zehneinhalb Jahren hat das UTC La Ville mit Frontman Raimund Stefanits die Peugeot Hobby Tennis Tour auf ein neues Niveau gehievt, und aus der guten Idee ein Hochglanzprodukt gezaubert. Turniere im La Ville sind trotz ihrer Häufigkeit für alle Spieler immer noch ein Erlebnis mit Mehrwert. Und zusammen hat man unzählige tolle Veranstaltungen wie beispielsweise die HTT Finals entsprechend nachhaltig in Szene setzen können.

img_7505

UTC La Ville zum 500. Mal Gastgeber eines HTT-Single-Events

Am vergangenen Turnier-Wochenende stieg die Kooperation zwischen UTC La Ville und der Peugeot Hobby Tennis Tour aber in eine weitere astronomisch anmutende Sphäre auf. Zum bereits 500. Mal gab die Tennisanlage in der Kirchfeldgasse beim heute Nachmittag zu Ende gehenden Peugeot September HTT 500 Turnier den “perfekten” Gastgeber. 500 Mal Austragungsort eines HTT Turniers, das ist in der 32jährigen Geschichte der HTT natürlich noch keinem Verein auch nur annähernd gelungen. Dementsprechend stolz zeigte sich auf der GF des UTC La Villle angesichts des bevorstehenden Jubiläums. “Das ist ein überragender Erfolg. Eine Breitensportserie mit derart riesigem Umfang und dieser Langlebigkeit ist eine Wahnsinns-Sache. Die HTT ist für mich und viele Spieler Tradition & Kult zugleich, und für das österreichische Tennis extrem wichtig. Wir vom UTC La Ville sind sehr stolz, seit mehr als 10 Jahren die Heimat der HTT zu sein, und werden auch in Zukunft alles für den Erfolg dieser Serie unternehmen”, so der 60jährige GF des UTC La Ville.

img_2645

Die Top Ten Austragungsort der HTT-Geschichte

1.UTC La Ville500 ausgetragene Turniere
2.Tennisanlage Leberstraße225 ausgetragene Turniere
3.Tennispoint Vienna160 ausgetragene Turniere
4.TC Terra Rossa  83 ausgetragene Turniere
5.TC Donaufeld  57 ausgetragene Turniere
6.Centercourt Südstadt  47 ausgetragene Turniere
7.Sportschule Spitzerberg  44 ausgetragene Turniere
8.Auf der Schmelz  40 ausgetragene Turniere
9.TC Floridsdorf  37 ausgetragene Turniere
10.WAT Landstraße  36 ausgetragene Turniere

Hot Meistgelesen

19.10.2021

Roger Federer ohne Krücken auf italienischer Milliardärs-Hochzeit

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

22.10.2021

Daniil Medvedev springt Novak Djokovic zur Seite: "Mochte wirklich, was er gesagt hat"

20.10.2021

Andy Murray und Frances Tiafoe: Fortsetzungsgeschichte in der Umkleide

21.10.2021

"Rooftop-Girls": Nach Federer-Match nun Training bei Rafael Nadal

von Claus Lippert

Montag
20.09.2021, 22:08 Uhr
zuletzt bearbeitet: 20.09.2021, 23:18 Uhr