ATP Challenger Rennes: Dominic Thiem zieht ins Halbfinale ein

Dominic Thiem ist mit einem Drei-Satz-Erfolg gegen den Bulgaren Adrian Andreev in das Halbfinale des ATP-Challenger-Turniers in Rennes eingezogen. Dort trifft der Österreicher auf Hugo Gaston.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 17.09.2022, 00:02 Uhr

Dominic Thiem beim Challenger in Rennes
© GEPA Pictures
Dominic Thiem beim Challenger in Rennes

Hier der Liveticker zum Nachlesen!

Dritter Auftritt von Dominic Thiem beim ATP-Challenger in Rennes. Und zum dritten Mal musste der US-Open-Champion von 2020 am Abend ran, diesmal gegen den Bulgaren Adrian Andreev.

Andreev, der seine beiden Partien vor dem Treffen mit Thiem jeweils im Tiebreak des dritten Satzes gewonnen hatte, erwischte den besseren Start und gewann den ersten Satz mit 6:3. Thiem steigerte sein Level, gewann den zweiten Durchgang mit demselben Ergebnis.

In der Entscheidung hatte Thiem früh seine Chancen, haderte ab und zu beim Return mit sich. Mit dem Break zum 3:2 stellte der 29-jährige Österreicher die Zeichen aber auf Sieg. Und gewann schließlich mit 3:6, 6:3 und 6:2.

Nun wartet Hugo Gaston auf Dominic Thiem. Gegen den Franzosen hat Thiem zuletzt in Gstaad gespiet. Und nach Abwehr von zwei Matchbällen doch noch gewonnen.

Hier das Einzel-Tableau in Rennes

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

03.10.2022

Alcaraz an der Spitze - aber ist Novak Djokovic eigentlich noch die wahre Nummer 1?

03.10.2022

Bernard Tomic gewinnt ITF-Turnier - Kyrgios reagiert amüsiert

04.10.2022

ATP Astana: Goffin schockt Alcaraz, Tsitsipas sicher weiter

05.10.2022

ATP: Frisch wirkt nur Novak Djokovic

06.10.2022

Explosion der Energiepreise - wird Tennis zum Halbjahressport?

von tennisnet.com

Freitag
16.09.2022, 23:06 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.09.2022, 00:02 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic