ATP Gijon: Dominic Thiem gewinnt gegen Francisco Cerundolo - im TV, Livestream und Liveticker

Dominic Thiem (ATP-Nr. 165) tifft im Viertelfinale der ATP250er-Turniers im spanischen Gijon auf Francisco Cerundolo. Das Match gibt's im TV und Livestream über Sky sowie im Liveticker bei uns!

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 14.10.2022, 13:49 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
13:49 Uhr

Wir werden morgen ...

... auf jeden Fall am Start sein. Dominic freut sich schließlich auf ein gutes Match, egal, ob es gegen Andrey Rublev oder Tommy Paul geht. Wir uns auch! Gracias und bis morgen.

13:47 Uhr

Fazit II

Halbfinale also für Dominc Thiem. Das verdient ein Bravo! Sollte es wirklich gegen Andrey Rublev gehen, muss ersich aber wohl ein wenig steigern. Die letzten drei Matches gegen den Russen gingen verloren.

13:45 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 3:6

Oder so: Cerundolo legt einen Volley ins Netz zum ersten Matchball, den Dominic gleich dankend annimmt.

13:42 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 3:5

Die geringere Fehlerquote bringt Dominic den Spielgewinn. Jetzt folgt ein Freispiel.

13:36 Uhr

Das spiegelt ja fast ...

... den ersten Satz wider: Auch da gab Dominic das erste Break wieder zurück. Ließ aber nach dem zweiten nichts mehr anbrennen. Das steht jetzt noch aus.

13:35 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 3:4

Dominic gerade sehr geduldig. Cerundolo nicht. Ein Vorhandfehler bringt das 15:40. Und der nächste das Break.

13:31 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 3:3

Cerundolo scheint wieder dran zu glauben, het erneut eine Chance auf ein Break. Bei der Vorhand des Argentiniers fehlen Millimeter auf das 4:2. Dominic gleicht aus. Wichtig.

13:23 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 3:2

Beide Spieler jetzt ein wenig unkonstant. Aber gut zu Fuß: mit Stopps ist hier und heute bislang nichts zu gewinnen (außer als Gegengift). Cerundolo führt wieder, Thiem raunzt erstmals.

13:19 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 2:2

Nach dem 40:0 wird Dominic ein bisserl schlampig, es geht über Einstand. Cerundolo holt sich mit einem Kontra-Stopp sogar eine Breakchance. Und gleicht tatsächlich aus.

13:14 Uhr

Parallel zu unserem Match hier ...

... haben in Florenz gerade Mikael Ymer und Roberto Carballes Baena begonnen. Kein Zweifel: Es gibt nur wenige Länder auf dieser Erde, wo man sich davon keinen Instant Classic verspricht. Wäre lieb, wenn Ihr trotzdem zunächst einmal hier bleibt.

13:12 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 1:2

Dieser Rückhand-Longline von Dominic zum 15:30 - da schaut auch Cerundolo etwas ungläubig. Wir sowieso. Das Break holt sich Thiem in einem Ballwechsel, in dem das kleine Spiel von herausragender Bedeutung ist.

13:08 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 1:1

Ganz wichtiger Punkt von Dominic zum 40:30, den er letztlich mit einem Cross-Volley-Stopp gewinnt. Es geht dennoch mal wieder über Einstand. Thiem bleibt offensiv. Ausgleich.

13:01 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6, 1:0

Lässiger Ballwechsel zum Abschluss, bei dem Cerundolo am Netz zunächst ein paar Chancen auslässt - Dominic aber dann doch mit einem verunglückten Stopp aushilft.

12:57 Uhr

Fazit I

Dominic einfach mit der besseren Defensive. Dem Match insgesamt fehlt etwas die Intensität. Aber wer will das den beiden Akteuren so früh am Tag verdenken?

12:54 Uhr

Cerundolo - Thiem 4:6

Kein Wackler mehr von Dominic, der zu null ausserviert. Den letzten Ball des Satzes legt Cerundolo mit einer Rückhand ins Netz.

12:50 Uhr

In der Box von ...

... Dominic Thiem haben es sich neben Coach Massu auch Bruder Moritz, Physio Carlos Costa und Manager Galo Blanco gemütlich gemacht. Verdacht: In erster Linie wird Spanisch gesprochen.

12:48 Uhr

Cerundolo - Thiem 5:4

Cerundolo legt sich noch nicht auf die Seite, möchte sich dann doch anschauen, wie Dominic den Satz ausserviert.

12:46 Uhr

Cerundolo - Thiem 3:5

Nach dem 0:30 schaltet Thiem einen Gang höher - Break bestätigt.

12:42 Uhr

Zu weit wollen wir ...

... nicht vorausblicken (andereseits: warum eigentlich nicht? Zeit genug ist ja) aber: Mit einem Turniersieg in Gijon könnte Dominic wieder unter die besten 100 der Welt einziehen.

12:40 Uhr

Cerundolo - Thiem 3:4

Cerundolo bietet mit drei Fehlern etwas an, eine Rückhand neben die Linie besiegelt den zweiten Aufschlagverlust.

12:37 Uhr

Cerundolo - Thiem 3:3

Der Stopp zum Ausgleich veranlasst sogar Nicolas Massu zu stehenden Ovationen. Bei 30:0 war der Drop-Shot noch zu kurz geraten.

12:34 Uhr

Der Sieger dieser Partie ...

... spielt entweder gegen Andrey Rublev oder Tommy Paul. Rublev ist in Gijon an Nummer eins gesetzt. In der unteren Hälfte lauten die Viertelfinali: Sebastian Korda gegen Andy Murray und Pablo Carreno Busta gegen Arthur Rinderknech.

12:32 Uhr

Cerundolo - Thiem 3:2

No, schau: auch Cerundolo kann ohne Gegenpunkt aufschlagen.

12:29 Uhr

Cerundolo - Thiem 2:2

Ein Aufschlagspiel zu null ... Sachen gibt´s!

12:27 Uhr

Dominics erste beiden Auftritte ...

... in Gijon hätten unterschiedlicher kaum sein können: Der arme Joao Sousa wurde mit nur zwei Spielgewinnen vertröstet, gegen Marcos Giron musste Thiem dann wirklich kämpfen. Und hatte im zweiten Satz auch das nötige Spielglück.

12:25 Uhr

Cerundolo - Thiem 2:1

Cerundolo vergeigt ein 40:15 mit zwei Vorhandfehlern. Aber es ist dann halt auch die Vorhand, die Francisco den Spielgewinn beschert.

12:18 Uhr

Cerundolo - Thiem 1:1

Das Netzband hilft Cerundolo zum 15:40, die Aufschläger haben es zu Beginn nicht leicht. Dominic reißt eine Vorhand ab - Re-Break.

12:15 Uhr

Cerundolo - Thiem 0:1

Dominic baut gleich mal eine Longline-Backhand zum 0:40 ein. Cerundolo wehrt zwei Breakchancen ab, bei der dritten greift Thiems starke Defensive. Break.

12:11 Uhr

Auf geht´s!

Cerundolo eröffnet ...

12:10 Uhr

Dominic hat in dieser Saison ...

... bislang 13 Matches gewonnen - und ebenso viele verloren. Cerundolo hat eine Bilanz von 20:18.

12:07 Uhr

Pablo Rodriguez wird ...

... pfeifen. Ein Mann, den man noch nicht so oft auf der Tour gesehen hat. Dominic hat die Wahl gewonnen. Und möchte als Rückschläger beginnen.

12:05 Uhr

Dominic kommt ...

... als Zweiter auf den Court. Wieder in seiner Gelb-Dunkelgrau-Kombination, die ihn durch die letzten Wochen begleitet hat. Cerundolo hat das Käppi jetzt schon andersum auf.

12:02 Uhr

Der Spanier als solcher ...

... geht ja eher später zum Tennis. Mit anderen Worten: für Kurzentschlossene sind noch ein paar Platzerl frei in der Halle von Gijon.

11:54 Uhr

Die Favoritenlage ...

... ist ein wenig schwammig. Francisco Cerundolo ist jetzt kein Hallen-Experte, hat in diesem Jahr aber auf Hartplatz in Miami das Halbfinale erreicht. Dominic wiederum zeigt aufsteigende Form. Liegt in der Weltrangliste aber weit hinter dem Argentinier.

 

11:48 Uhr

Griaß Eich, die Madln ...

... servus, die Buam! Eine herrliche Anfangszeit haben sie uns heute in Gijon mitgegeben. Eine Matinee, quasi. Dominc Thiem vs. Francisco Cerundolo. Wir freuen uns!

 

Dominic Thiem, Francisco Cerundolo
© Getty Images
Dominic Thiem, Francisco Cerundolo

Thiem hatte zum Auftakt in Gijon gegen Joao Sousa klar gewonnen und eine super Leistung gezeigt, es folgte ein umkämpfter Sieg am Mittwoch gegen Marcos Giron.

Es ist die erste Begegnung zwischen Thiem und Cerundolo, aktuell die  Nummer 29 im ATP-Ranking.

Thiem vs. Cerundolo - hier gibt es einen Livestream

Das Match zwischen Dominic Thiem und Francisco Cerundolo gibt es ab 12 Uhr live im TV und Livestream bei Sky.

Hier das Einzel-Tableau in Giron

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

05.12.2022

"Danke für alles" - Tenniswelt trauert um Trainer-Legende Nick Bollettieri

04.12.2022

Gael Monfils nicht bei den Australian Open dabei

05.12.2022

Stefanos Tsitsipas rudert zurück: "Was ich gesagt habe, war sehr unfair"

02.12.2022

Rafael Nadal - Das war´s mit Auftritten in Mexiko

06.12.2022

Dominic Thiem im Moment nicht im Hauptfeld der Australian Open

von tennisnet.com

Freitag
14.10.2022, 12:54 Uhr
zuletzt bearbeitet: 14.10.2022, 13:49 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic