tennisnet.comATP › ATP Mallorca Championships

ATP Mallorca: Dominic Thiem muss mit Handgelenksverletzung w.o. geben

Beim Rasenturnier in Mallorca musste Dominic Thiem in seinem Auftaktmatch aufgeben - das Handgelenk scheint angeknackst.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 23.06.2021, 16:17 Uhr

Das Tape am Handgelenk hat bei Dominic Thiem nicht ausgereicht
© Mallorca Championships / Manuel Queimadelos
Das Tape am Handgelenk hat bei Dominic Thiem nicht ausgereicht

Den Match-Ticker im Re-Live gibt es hier!

Zunächst hatte er wirklich kein Glück in der Saison 2021, und jetzt kam auch noch Pech dazu: Österreichs Nummer eins musste aufgrund einer Handgelenksverletzung schon vorzeitig sein Achtelfinalmatch gegen den Franzosen Adrian Mannarino beenden. Beim Stand von 5:2 und 15:15 aus der Sicht des Österreichers war der Kurzauftritt des Lichtenwörthers beim ATP-World-Tour-250-Turnier auf Mallorca auch schon wieder beendet.

Dabei schaute es eigentlich richtig gut aus für den Niederösterreicher. Nicht nur, dass Thiem noch nie eines der bereits acht Matches gegen den konstant spielenden Franzosen verloren geben musste, war in den letzten sechs Partien nicht einmal ein Satzgewinn für den Quasi-Pariser drinnen. Mannarino zählte vor der heutigen Auseinandersetzung also mit Bestimmtheit zu den Lieblingsgegnern des Österreichers.

„Es ist ein komischer Schmerz“

Und auch der Zweikampf um einen Platz im Viertelfinale der Premierenausgabe des Rasenturniers auf den Balearen fing eigentlich gut an. Thiem ging mit Break 4:2 in Führung und bestätigte dieses auch souverän zu 15. Dann jedoch der entscheidende Moment: Nach einem Schlag hält sich der Weltranglistenfünfte plötzlich das Handgelenk. Weder ein Sturz noch sonst eine gefährlich aussehende Situation war davor zu erkennen gewesen.

Thiem musste ein Medical-Time-Out in Anspruch nehmen, es wurde ein großflächiger Tapeverband an der rechten Schlaghand angebracht. „Es ist ein komischer Schmerz“, konnte man den Österreicher bei der Live-Übertragung vernehmen. Es kam, wie es kommen musste, der 27-Jährige schritt zum Shakehands. Während der Lichtenwörther nun um seine Teilnahme in Wimbledon bangen muss, bekommt es der Franzose im Viertelfinale entweder mit Feliciano Lopez zu tun.

Hier das Einzel-Tableau auf Mallorca

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

19.10.2021

Roger Federer ohne Krücken auf italienischer Milliardärs-Hochzeit

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

22.10.2021

Daniil Medvedev springt Novak Djokovic zur Seite: "Mochte wirklich, was er gesagt hat"

20.10.2021

Andy Murray und Frances Tiafoe: Fortsetzungsgeschichte in der Umkleide

21.10.2021

"Rooftop-Girls": Nach Federer-Match nun Training bei Rafael Nadal

von tennisnet.com

Dienstag
22.06.2021, 19:49 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.06.2021, 16:17 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic