Auslosung Monte Carlo: Alexander Zverev vor Duell mit Auger-Aliassime, Dominic Thiem in Djokovics Hälfte

Die Auslosung für das Masters-Turnier in Monte Carlo ist raus! Während auf Alexander Zverev ein harter Brocken warten könnte, hat es Dominic Thiem ganz gut erwischt.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 12.04.2019, 21:29 Uhr

Alexander Zverev
Alexander Zverev

Die Nummer 1 des Turniers, Novak Djokovic, beginnt seinen Anlauf auf den Titel nach einem Freilos zum Auftakt gegen Philipp Kohlschreiber oder Thanasi Kokkinakis. Kleine Erinnerung: "Kohli" besiegte den "Djoker" erst vor Kurzem in Indian Wells. Danach könnte Kyle Edmund warten, in einem Viertelfinale Stefanos Tsitsipas.

Dominic Thiem ist als Nummer 4 in Djokovics Hälfte gelandet. Er beginnt gegen Martin Klizan oder einen Qualifikanten, danach könnte David Goffin warten. Ein Viertelfinale, streng nach Ranking, würde gegen Karen Khachanov anstehen.

Der an drei gesetzte Alexander Zverev befindet sich in der unteren Hälfte und hat ein Freilos in Runde eins. Im ersten Match könnte es direkt gegen den Mann der Stunde gehen - den 18-jährigen Kanadier Felix Auger-Aliassime, der sich innerhalb nur weniger Wochen von einem Rang außerhalb der Top 100 an die Top 30 der Welt gespielt hat und der via Wildcard in Monte Carlo dabei ist. Für Zverev, der zuletzt in Marrakesch früh scheiterte, wäre dies ein Härtetest gleich zu Beginn. Ein Viertelfinale wäre gegen Kei Nishikori drin.

Rafael Nadal, Rekordsieger (11 Titel!) und als Nummer 2 der Setzliste ganz unten notiert, trifft auf Roberto Bautista Agut oder John Millman, in Runde 3 könnte es gegen Denis Shapovalov gehen. Weiterhin in Nadals Viertel: Marin Cilic und Stan Wawrinka.

Spannende Matches in Runde 1: Stan Wawrinka - Lucas Pouille, Jo-Wilfried Tsonga - Taylor Fritz, Denis Shapovalov - Jan-Lennard Struff

Gael Monfils, ursprünglich auf dem Djokovic-Ast, hat wegen einer Verletzung am rechten Knöchel nach der Auslosung zurückgezogen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Djokovic Novak

Meistgelesen

19.10.2019

Roger Federer: Karriere danach? "Würde gerne in Rafael Nadals Akademie trainieren"

19.10.2019

Alexander Volkov mit nur 52 Jahren verstorben

18.10.2019

„Karlovic mit Titten“ - Doi-Trainer mit sexistischem Aussetzer

19.10.2019

ATP: Handyverbot bei Nadals Hochzeit auf Mallorca

20.10.2019

ATP Basel: Federer droht frühes Duell mit Wawrinka, Zverev eröffnet gegen Fritz

von Florian Goosmann

Freitag
12.04.2019, 19:04 Uhr
zuletzt bearbeitet: 12.04.2019, 21:29 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Djokovic Novak