Tennis heute im TV oder Livestream - unser Tennis-im-TV-Programm

Kein Match im TV oder Livestream verpassen: Wir sagen euch, wo die Turniere der ATP, WTA und ITF live übertragen werden.

von tennisnet
zuletzt bearbeitet: 15.10.2019, 10:44 Uhr

Kein Match im TV oder Livestream verpassen: Der TV-Überblick von tennisnet.com

Die Liste wird wöchentlich aktualisiert, um euch immer auf dem Laufenden zu halten!

Grand-Slam-Highlights live im TV und im Livestream bei Eurosport

Neben den Australian Open hält TV-Sender Eurosport auch weiterhin die Rechte für die beiden Major-Turniere in Paris und New York City inne.

Die French Open und die US Open könnt ihr ebenfalls live im Free-TV auf Eurosport 1 und im Pay-TV auf Eurosport 2, sowie im Eurosport Player genießen. 

Das Livestreaming-Format bietet euch zusätzlich die Möglichkeit verpasste Matches im Re-Live zu sehen oder euch die Highlights eurer Lieblingsspieler noch einmal anzusehen.

Den Eurosport Player gibt es auch als App und ihr verpasst auch unterwegs keine Minute Spitzentennis! 

Tennis live auf Sky

Mit Sky verpasst ihr keine Minute der 500er- und 1000er-Serie der ATP und seid immer live dabei, wenn euer Lieblingsspieler aufschlägt. Neben den 13 Turnieren der 500er-Serie und neun Masters-Events hält Sky die Rechte für das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon. Das Tennis der Spitzenklasse ist dabei in HD auf Sky Sport 1 HD empfangbar.

Alles zum neuen ATP-Deal von Sky lest ihr hier!

Mit TennisTV kein ATP-Turnier verpassen

Der ATP eigene TV-Kanal TennisTV.com bietet euch neben Eurosport, Sky und DAZN eine weitere Möglichkeit, die Turniere der ATP-Tour zu verfolgen.

Das Livestreaming-Angebot enthält beinahe jedes Turnier der Klassen 250er, 500er und der Masters-1000-Turniere - und ihr seid immer bestens informiert. 

Lediglich die Grand-Slam-Turniere werden nicht gezeigt, da diese von der ITF veranstaltet werden. In dieser Woche zeigt TennisTV die ATP-Tour-250-Turniere in Moskau, Antwerpen und Stockholm.

Tennis live auf DAZN

Der Online-Streamingdienst DAZN bietet ausgewählte Spiele der ATP, WTA und ITF-Tour an. Erlebt den Sport mit der gelben Filzkugel auf eurem PC, Smartphone oder Tablet.

Ab dem 28. September seid ihr auf DAZN auch beim Premier-Turnier in Peking dabei - hier sind neun der besten zehn Spielerinnen am Start, unter anderem Naomi Osaka, Simona Halep und Bianca Andreescu, ebenso Angelique Kerber.

Vor allem der anstehende Davis Cup ist exklusiv auf DAZN zu sehen und ihr verpasst keine Partie des Nationenwettbewerbs! Erstmals werden auf DAZN auch die US Open zu sehen sein!

Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten.

 

Meistgelesen

10.11.2019

ATP Finals London: Thiem landet Auftaktsieg gegen Federer

11.11.2019

ATP Finals London: Thiem und Djokovic geben sich die Klinke in die Hand

11.11.2019

ATP Finals London: Alexander Zverev schlägt erstmals Rafael Nadal

10.11.2019

Novak Djokovic - Matteo Berrettini: ATP Finals heute im Livestream & Liveticker

07.11.2019

Wolfgang Thiem - „Die Kritik an Alexander Zverev verstehe ich nicht“

von tennisnet

Sonntag
29.09.2019, 07:41 Uhr
zuletzt bearbeitet: 15.10.2019, 10:44 Uhr