Rauriserhof

Leidenschaftliche Tennisspieler sind bei uns im Rauriserhof goldrichtig. Als einziges Tennishotel in Rauris sind wir der ideale Ort für alle, die ihr Match im Angesicht der Berge machen wollen.

von tennisnet
zuletzt bearbeitet: 26.08.2020, 14:00 Uhr

Rauriserhof - Ihr Tennishotel in den Bergen

Das ganze Jahr über schätzen Tennisgäste die top gepflegte Anlage direkt am Hotel:

tennisnet-Special

Das Herbst Special für Tennis-Asse: Die mit Abstand schönsten Tennisplätze in den Bergen findet man im Rauriserhof****.

Mitten in der Natur, umrahmt von spektakulärer Kulisse mit eigenem Tennistrainer im Hotel. Dazu Verwöhnprogramm im BergSpa mit Innen- und Außenpool, Saunen, Massagen, Kosmetik uvm.

Täglich köstliche Highlights aus der Rauriserhof Küche machen den Herbsturlaub unvergesslich. 4 Nächte schon ab € 399,00

Alle Info online unter: https://www.rauriserhof.at/wanderhotel-preise/urlaubs-angebote/

Senden Sie gleich Ihre Anfrage an info@rauriserhof.at

Die Tennishalle wurde komplett renoviert und glänzt im neuen Kleid. Vor allem aber bietet Sie den einzigartigen Domo Advantage Belag der dem Spielen auf Sand absolut gleich kommt.

Sportlicher Alpengenuss im Rauriserhof

Wir freuen uns, direkt im Hotel ein großartiges Sport- und Verwöhn Angebot bieten zu können. Neben dem umfangreichen Wanderprogramm erwartet unsere Gäste eine top ausgestattete Tennisanlage mit Hallen- und Außenplätzen. Trainerstunden sind direkt im Hotel buchbar. Im komplett neu gestalteten Rauriserhof BergSpa mit großem Panorama Hallenbad, Massage & Beauty Angebot und verschiedenen Saunen wird man verwöhnt und findet Erholung. Die hervorragende Küche - und vor allem die familiäre Atmosphäre zeichnen uns aus!

Genuss und Kulinarik

In allen Preisen sind folgende kulinarischen Leistungen inkludiert:

Rauriserhof BergSpa

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und genießen Sie den Rauriserhof BergSpa.

Bei einer Massage oder Beautybehandlung tanken Sie neue Kraft und lassen sich verwöhnen. Nutzen Sie das großzügige Hallenbad mit Whirlpool, schwitzen Sie in den verschiedenen Saunen und Dampfbädern oder finden Sie zur Ruhe in einem der Ruheräume. Der wunderbare Duft nach Bergkräutern wirkt harmonisierend und der herrliche Blick auf die Rauriser Bergwelt lässt Sie schnell zur Ruhe kommen.

Freuen Sie sich auf:

Wohngefühl mit Herz und Stil

75 gemütliche Zimmer laden zum Faulenzen und Träumen ein. Genießen Sie 4* Komfort in verschiedenen Kategorien - so ist für jeden Anspruch das Richtige dabei. Garantiert bei allen Zimmern - der Blick auf die wunderschöne Bergwelt rund um das Hotel Rauriserhof.

Ausstattung der Zimmer:

Wandern und Erlebnis

Als Mitglied der WANDERHOTELS - best alpine sind wir Ihr Speziallist für Wanderurlaub und ganz besondere Naturerlebnisse. Von Montag bis Freitag haben Sie als Gast im Rauriserhof die Möglichkeit an einer geführten Wanderungen mit unserem Wanderführer teilzunehmen. Erleben Sie die besondere Bergwelt des Nationalpark Hohe Tauern hautnah und lassen Sie sich an die schönsten Plätze im Raurisertal entführen.

Im Raurisertal erwarten Sie 295 km markierte Wanderwege und über 40 bewirtschaftete Hütten. Viele kinderwagentaugliche Routen ermöglichen auch kleinen Bergfexen pures Vergnüngen auf der Alm. Es gibt viel zu entdecken z.B.:

Nationalpark Sommercard - in allen Hotelpreisen inklusive

60 attraktive Leistungen, von einem Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen bis hin zur Auffahrt mit der Rauriser Hochalmbahnen und die Nutzung des Almtaxi ins Seidlwinkltal, sind mit der Nationalpark Card inkludiert. Sie können täglich jeweils eine Leistung gratis nutzen. Viele der weiteren Leistungen im Raurisertal und der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern erhalten Sie mit der Nationalpark Card stark ermäßigt.

Hotel Rauriserhof Betriebs GmbH & CoKG

 

Marktstraße 6, 5661 Rauris, Österreich

Tel.: +43-6544-6213, Fax: +43-6544-6213-90

info@rauriserhof.at

https://www.rauriserhof.at/

Hier gibt's mehr Infos!

Hot Meistgelesen

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

25.10.2021

Erste Bank Open: Alcaraz biegt Evans, Murray schockt Hurkacz

24.10.2021

Australian Open: Impfen lassen oder nicht - auch eine Frage des Geldes

22.10.2021

Daniil Medvedev springt Novak Djokovic zur Seite: "Mochte wirklich, was er gesagt hat"

24.10.2021

Flavia Pennetta über den Status des Damen-Tennis: "Gefällt mir nicht"

von tennisnet

Mittwoch
24.05.2017, 10:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 26.08.2020, 14:00 Uhr