tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

Roland Garros: Alexander Zverev lässt Sebastian Ofner keine Chance

Alexander Zverev ist mit einer soliden Leistung in die zweite Runde der French Open 2022 eingezogen. Die deutsche Nummer eins besiegte Sebastian Ofner mit 6:2, 6:4 und 6:4.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 22.05.2022, 19:34 Uhr

Alexander Zverev ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden
Alexander Zverev ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden

Hier das Match im Liveticker zum Nachlesen!

Zverev und Ofner mussten lange warten, ehe sie ihre Erstrunden-Partie beginnen durften. Dafür ging es danach einigermaßen zügig. Vor allem zu Beginn, als Alexander Zverev der solidere, druckvollere Spieler war. Gerade mit seinem Aufschlag. Sebastian Ofner hatte sich durch die Qualifikation gekämpft, diese Matchpraxis wusste er gegen Zverev aber erst im weiteren Verlauf der Partie zu nutzen.

Allerdings ohne den Olympiasieger von Tokio bei dessen 6:2, 6:4 und 6:4 zu gefährden. Zverev ließ während der gesamten Partie keinen einzigen Breakball zu.
Ganz einfach gab aber auch Ofner seine Aufschlagspiele nicht ab. So etwa jenes beim Stand von 3:3 im dritten Durchgang, als der Steirer drei Breakmöglichkeiten auf teilweise spektakuläre Art und Weise abwehrte. Die vierte Chance konnte Ofner nicht mehr kontern, Zverev ließ sich den Vorteil nicht mehr nehmen. Auch wenn Ofner beim Stand von 3:5 im dritten Akt die ersten drei Matchbälle seines Gegners parierte.

In der zweiten Runde wartet nun der Sieger der Partie zwischen Sebastian Baez und Dusan Lajovic auf die Nummer drei der French Open 2022. Gegen Baez hat Zverev erst vor wenigen Tagen in Rom gespielt, gegen Lajovic hat er alle bisherigen vier Matches gewonnen. 2018 und 2019 zwnag der Serbe Zverev in Roland Garros allerdings jeweils in einen fünften Satz.

Hier das Einzel-Tableau in Roland Garros

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Wimbledon 2022 - Auslosung: Novak Djokovic in Viertel mit Alcaraz, Oscar Otte trifft auf Gojowczyk

24.06.2022

Wimbledon: Novak Djokovic und Rafael Nadal - der Weg ins Traum-Endspiel

von tennisnet.com

Sonntag
22.05.2022, 19:30 Uhr
zuletzt bearbeitet: 22.05.2022, 19:34 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander