WTA Palermo: Laura Siegemund gewinnt Auftaktmatch

Fed-Cup-Spielerin Laura Siegemund (Metzingen) ist erfolgreich in das erste WTA-Turnier nach der fünfmonatigen Corona-Zwangspause gestartet.

von SID / tennisnet
zuletzt bearbeitet: 03.08.2020, 18:44 Uhr

Laura Siegemund
© Getty Images
Laura Siegemund

Die 32-Jährige gewann ihr Auftaktmatch bei der Sandplatz-Veranstaltung in Palermo gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu 6:3, 6:4. 

Bereits im Vorfeld des Restarts hatte ein positiver Coronatest bei einer für Palermo gemeldeten Spielerin für Aufregung gesorgt. Den Namen hatte die WTA nicht bekannt gegeben, die Betroffene zeige allerdings keine Symptome.

Wimbledonsiegerin Simona Halep (Rumänien) hatte ihren Start in Palermo bereits im Vorfeld abgesagt. Sie hatte ihre Teilnahme beim Wiederbeginn nicht nur wegen "des jüngsten Anstiegs der COVID-19-Fälle" in ihrer Heimat zurückgezogen, wie die Weltranglisten-Zweite bei Twitter schrieb, sondern auch aufgrund ihrer "Besorgnis über den internationalen Flugverkehr.

Auch Donna Vekic ist erfolgreich in die Wiederaufnahme der Tour gestartet. Sie schlug Arantxa Rus mit 6:1 und 6:2 und war damit die erste Siegerin eines WTA-Hauptfeld-Spiels seit März.

Hot Meistgelesen

24.09.2020

French Open 2020 Auslosung: Zverev eröffnet gegen Novak, Djokovic mit Losglück, Nadal vs. Thiem mögliches Halbfinalduell

24.09.2020

French Open Auslosung: Dominic Thiem startet gegen Marin Cilic, mögliches Halbfinalduell mit Rafael Nadal

23.09.2020

French Open 2020: Alle Infos, TV, Preisgeld, Favoriten, Auslosung für Roland Garros

22.09.2020

ATP Hamburg: Daniil Medvedev verliert zum Auftakt, gemischte Gefühle bei den Deutschen

24.09.2020

French Open: Dominic Thiems Auslosung im Check - von Anfang an voll gefordert

von SID / tennisnet

Montag
03.08.2020, 18:42 Uhr
zuletzt bearbeitet: 03.08.2020, 18:44 Uhr