Dominic Thiem: "Bis Madrid will ich wieder ordentliches Tennis spielen"

Dominic Thiem ist nach einer mehr als zweiwöchigen Trainingspause auf den Tennisplatz zurückgekehrt. Sein Comeback wird der Weltranglistenvierte in Belgrad geben.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 08.04.2021, 19:07 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Dominic Thiem wird in Belgrad auf die Tour zurückkehren
© Getty Images
Dominic Thiem ist zurück auf dem Tennisplatz

Nach seinen enttäuschenden Auftritten im Nahen Osten hatte sich Dominic Thiem zunächst einmal eine Auszeit genommen. Zwei Wochen lang stellte der Lichtenwörther den Tennisschläger in die Ecke, statt anstrengenden Trainingseinheiten waren für den 27-Jährigen entspannende Freizeitaktivitäten angesagt.

Aufgrund dieser Auszeit hatte Thiem auch seinen Auftritt für das in der kommenden Woche beginnende ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo abgesagt. "Nach Doha und Dubai habe ich eine Pause einlegen müssen. Ich bin noch nicht zu 100 Prozent ready. Es tut mir leid, ich hätte Monte Carlo gerne gespielt, aber es geht sich leider nicht aus", so der Weltranglistenvierte.

Thiem erwartet keine Wunderdinge

Thiems Rückkehr auf die Tour wird somit nicht im Fürstentum, sondern im serbischen Belgrad stattfinden. Aus diesem Grund nahm der amtierende US-Open-Sieger in den vergangenen Tagen im niederösterreichischen Traiskirchen auch wieder das Training auf. "Alles war ganz gut, in den nächsten Tagen gebe ich ordentlich Gas. Aber es braucht sicher einige Wochen, bis ich in Topform bin", schrieb Thiem auf seiner Website.

Am Sonntag wird Trainer Nicolas Massu zum Team Thiem dazustoßen, um seinen Schützling auf das ATP-250-Turnier in Belgrad, welches am 19. April startet, vorzubereiten. Zusätzlich arbeitet der 27-Jährige mit Mike Reinprecht an seiner Fitness. Wunderdinge erwartet der Weltranglistenvierte aber keine: "Bis Madrid will ich wieder ordentliches Tennis spielen!" Das ATP-Masters-1000-Event in der spanischen Hauptstadt wird vom 2. bis 9. Mai über die Bühne gehen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

18.04.2021

Wolfgang Thiem nach Novak-Rückkehr zu Bresnik: "Rachefeldzug gegen meine Person"

17.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Rafael Nadal - "Es war ein Tag zum Vergessen"

18.04.2021

Überraschung! Roger Federer spielt in Genf und Paris!

16.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Andrey Rublev schockt Rafael Nadal in drei Sätzen

19.04.2021

Günter Bresnik: "Jürgen Melzer der Erste, der zeitlich sehr viel investiert"

von Nikolaus Fink

Donnerstag
08.04.2021, 18:50 Uhr
zuletzt bearbeitet: 08.04.2021, 19:07 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic