tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

French Open: Im Re-Live - Dominic Thiem unterliegt Pablo Andujar trotz 2:0-Satzführung

Dominic Thiem musste sich bei den French Open 2021 in Runde eins gegen Pablo Andujar geschlagen geben. Hier könnt ihr die Partie in unserem Live-Ticker nachlesen. (Über diesen Link gelangt ihr zum Spielbericht.)

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 30.05.2021, 18:03 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
18:00 Uhr

Verabschiedung

Wir dürfen uns an dieser Stelle für das Interesse an unserem Ticker bedanken und wünschen euch noch einen schönen Sonntag. Bis dann, bleibt am Ball!

17:59 Uhr

Fazit #2

Zum ersten Mal in seiner Karriere verliert Thiem bei den French Open in der ersten Runde. Wir sind schon gespannt, was der Österreicher nach dieser Pleite sagen wird.

17:57 Uhr

Fazit #1

Uns fehlen fast ein wenig die Worte. Dominic Thiem schien alles im Griff zu haben, doch Pablo Andujar steckte nie auf und dreht den 0:2-Satzrückstand noch um. Wahnsinn!

17:56 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 4:6

Thiem startet mit einer druckvollen Rückhand, kommt dann mit einem Passierball aber nicht an Andujar vorbei. Es folgt ein Servicewinner des Spaniers - 30:15. Der 35-Jährige bleibt auch danach ruhig und sichert sich zwei Matchbälle. Und gleich der erste passt nach einem Vorhandwinner.


Es ist tatsächlich passiert: Dominic Thiem scheitert in der ersten Runde der French Open.

17:51 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 4:5

Thiem serviert stark und kann noch einmal verkürzen. Nach dem Seitenwechsel wird Andujar zum Matchgewinn aufschlagen.

17:48 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 3:5

Thiem startet mit einem Rückhandfehler und bringt dann einen Return nicht im Feld unter. Danach spielt der 27-Jährige einen an und für sich guten Punkt, trifft am Netz aber die falsche Entscheidung und fängt sich einen Passierball. Die ersten beiden Spielbälle lässt Andujar zwar noch aus, den dritten und letzten verwandelt der Spanier jedoch dank eines Servicewinners.

17:44 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 3:4

Thiem serviert gut und lässt in diesem Game nichts anbrennen.

17:41 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 2:4

Zumindest in diesem Spiel sieht es nicht nach einer neuerlichen Wende aus. Andujar bringt seinen Aufschlag ohne große Mühe zu Null durch und führt mit 4:2.

17:39 Uhr

Für kurze...

... Zeit sah es so aus, als könnte Dominic Thiem die Partie in seine Richtung lenken. Doch plötzlich liegt Pablo Andujar wieder mit einem Break voran. Sehen wir noch eine Wende in diesem Satz?

17:38 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 2:3

Thiem startet mit einem Vorhandfehler, danach findet Andujar einen starken Stoppball - 0:30. Es folgt ein Rückhandfehler des Österreichers. Den ersten Breakball entschärft er dank eines Vorhandwinners, den zweiten verwandelt Andujar dann aber per Returnwinner.

17:34 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 2:2

Nach einem Fehler Thiems kommt Andujar doch noch zum Spielball. Dieser passt auch, die österreichische Nummer eins trifft einen Ball nur am Rahmen.

17:33 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 2:1, Einstand

Thiem packt seinen Kampfgeist aus! Sowohl bei 0:0 als auch bei 30:30 gewinnt er zwei Punkte, die er eigentlich hätte verlieren müssen. Bei Breakball landet der Return des Österreichers jedoch hinter der Linie.

17:26 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 2:1

Thiem legt mit einem guten One-Two-Punch konfrontiert, sieht sich wenig später aber erneut mit einer Drucksituation konfrontiert. Bei 15:30 patzt Andujar jedoch beim Return auf den zweiten Aufschlag. Es folgt ein weiterer Servicewinner des 27-Jährigen, der Sekunden darauf mit einer tollen Rückhand entlang der Linie auf 2:1 stellt.

17:23 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 1:1

Thiem findet einen tollen Passierball zum Breakball, lässt diesen aufgrund eines Rückhandfehlers aber liegen. Der US-Open-Champion lässt nicht locker und organisiert sich am Netz eine weitere Breakchance. Und dann spielt Thiem einen Ball HINTER DEM RÜCKEN. Andujar ist irritiert und patzt mit der Vorhand. Rebreak.

17:20 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 0:1, Einstand

Bei 40:15 findet Thiem für einmal eine gute Vorhand, einen Punkt später patzt Andujar mit der Vorhand. Thiem pusht sich, das Stadion den Österreicher.

17:15 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6, 0:1

Thiem gerät schnell mit 0:30 in Rückstand und begeht dann einen Doppelfehler. Den ersten Breakball wehrt der Weltranglistenvierte ab, beim zweiten landet eine Rückhand im Netz. Break Andujar.

17:11 Uhr

Zwischenfazit #2

Wie auch schon in Lyon hat Thiem neben dem Spielerischen auch mit seiner Körpersprache zu kämpfen. Das sollte sich in Satz fünf ändern, ansonsten könnte der Österreicher sich bereits in Runde eins verabschieden.

17:09 Uhr

Zwischenfazit #1

16 Winner bei beiden, Thiem unterlief ein leichter Fehler (11) mehr als Andujar.

17:08 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:6

Andujar patzt mit der Rückhand - Breakball Thiem. Just in diesem Moment findet der Iberer ein Ass. Bei Einstand folgt ein weiterer Servicewinner des 35-Jährigen. Und dieser Satzball sitzt dann auch. Wir gehen in einen fünften Satz.

17:06 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:5, Einstand

Andujar eröffnet mit einem Servicewinner, legt dann aber eine Rückhand neben die Linie. Bei 15:15 findet Thiem eine großartige Vorhand, Andujar bei 15:30 ebenfalls. Es folgt ein guter Aufschlag des 35-Jährigen - Satzball. Diesen wehrt Thiem mit einem erfolgreichen Netzvorstoß ab.

17:01 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 4:5

Thiem verkürzt - auch dank einer sensationellen Rückhand entlang der Linie beim Stand von 30:15 - noch einmal. Nach dem Seitenwechsel wird Andujar zum Satzgewinn servieren.

16:57 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 3:5

Unbeeindruckt. So lässt sich der Auftritt von Pablo Andujar in diesem Spiel wohl beschreiben. Zu 30 stellt er auf 5:3.

16:53 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 3:4

Servicewinner, Vorhandwinner. So hat sich Thiem das wohl vorgestellt. Der Weltranglistenvierte sichert sich seinen dritten Spielgewinn in Satz vier.

16:52 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 2:4, Einstand

Es passt ins Bild, dass Thiem beim Stand von 15:15 ausrutscht. Glücklicherweise ist bis auf den 15:30-Rückstand nichts passiert. Per Servicewinner befreit er sich zunächst, danach unterläuft ihm allerdings ein Vorhandfehler - Breakball Andujar. Diesen wehrt Thiem dank eines großartigen Kick-Aufschlags ab.

16:48 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 2:4

Andujar geht mit 30:0 in Front, begeht dann aber völlig aus dem Nichts drei leichte Fehler in Folge. Per Vorhandwinner verkürzt Thiem auf 2:4 - es ist nur mehr ein Break!

16:43 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:4

Nach einem Doppelfehler findet Andujar einen weiteren Breakball vor. Thiem wehrt diesen aber im Stile eines Weltklassespielers ab. Der Iberer kommt nach einem guten Return jedoch zu einer weiteren Möglichkeit. Einen Rückhandfehler später steht es 4:1 für Andujar.

16:40 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:3, Einstand

Dank eines Servicewinners kommt Thiem zu einem Spielball, diesen wehrt Andujar sehenswert ab. Doch der Österreicher findet bei Einstand einen weiteren guten Aufschlag. Andujar kontert mit einem guten Return.

16:38 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:3, Einstand

Wieder trifft Thiem bei 30:15 bei einem Angriffsball die falsche Entscheidung, Andujar kontert mit einem guten Passierball. Nach einem Vorhandfehler des Österreichers kommt der Spanier zu einem Breakball. Bei diesem landet eine Vorhand Andujars jedoch knapp hinter der Linie.

16:34 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:3

Thiem kann die kurze Schwächephase des Spaniers nicht ausnutzen, da er selbst mit der Vorhand patzt. Den dritten Spielball verwertet Andujar dank eines tollen Passierballs.

16:33 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:2, Einstand

Andujar geht mit 40:15 in Führung, lässt beide Spielbälle aber leichtfertig liegen. Einstand.

16:27 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:2

Andujar spielt jetzt voller Selbstvertrauen und legt mit zwei guten Returns en suite los. Einen guten Passierball später steht es 0:40. Und der Spanier schafft tatsächlich das Break! Thiem verlegt eine mehr als machbare Vorhand.

16:24 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:1

Andujar schließt nach einem guten Aufschlag souverän mit der Vorhand ab - Spielball für den Weltranglisten-68. Das gleiche Spiel gibt's dann auch auf der Vorteilseite noch einmal. Andujar gleicht aus.

16:23 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:0, Einstand

Thiem kommt mit einem Passierball nicht an Andujar vorbei - Spielball für den Iberer. Diesen wehrt der Weltranglistenvierte per Smash ab. Bei Einstand lässt Thiem am Netz aber eine RIESENCHANCE auf einen weiteren Breakball aus. Doch der Österreicher lässt nicht locker und stellt erneut auf 40:40.

16:20 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:0, Einstand

Andujar probiert es zweimal mit dem Stoppball, ist damit aber nur einmal erfolgreich. Zudem macht Thiem mit der Vorhand jetzt wieder mehr Druck und kommt so zu zwei Breakchancen. Die erste entschärft Andujar mit einem guten Vorhandball, die zweite ebenfalls.

16:15 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6, 1:0

Andujar holt sich zwar den ersten Punkt, danach macht Thiem aber mächtig Dampf und sichert sich zwei Spielbälle. Den ersten lässt der Österreicher aufgrund eines Rückhandfehlers liegen, der zweite passt nach einem Vorhandwinner aber.

16:09 Uhr

Zwischenfazit #2

Andujar kann zum ersten Mal in diesem Match eine positive Bilanz bei Winnern und leichten Fehlern vorweisen: Acht direkte Punktschläge sowie sechs Fehler stehen bei ihm zu Buche. Bei Thiem waren es in Satz drei zehn Winner und zehn vermeidbare Fehler.

16:08 Uhr

Zwischenfazit #1

Bis zum 4:3 war alles in der Reihe, dann unterlief Thiem ein katastrophales Servicegame. Das war für Andujar genug, um sich den dritten Satz zu sichern.

16:07 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:6

Andujar holt sich am Netz seinen ersten Satzball. Und diesen nutzt der Weltranglisten-68. nach einem Vorhandfehler Thiems auch gleich. Wir gehen in einen vierten Durchgang!

16:05 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:5, Einstand

Thiem kämpft noch einmal und erarbeitet sich die ersten beiden Punkte. Andujar kontert jedoch mit einer guten Vorhand sowie einem Servicewinner - 30:30. Danach legt der 35-Jährige eine Vorhand neben die Linie. Den Breakball wehrt Andujar aber per Smash ab.

16:02 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:5

Thiem beginnt mit zwei vermeidbaren Fehlern - 0:30. Es folgt ein Doppelfehler des Österreichers und somit drei Breakbälle für Andujar. Gleich der erste passt, der Spanier findet einen guten Return.

15:58 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:4

Nicht das beste Game von Dominic Thiem, der zunächst zweimal mit dem Return patzt und bei 30:15 bei einem Angriffsschlag die falsche Entscheidung trifft. Per Stoppball stellt Andujar auf 4:3.

15:55 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 3:3

Thiem sichert sich mit einem soliden Flugball einen Spielball. Diesen verwertet er dank einer zügigen Rückhand, die Andujar nicht mehr über das Netz bringt, umgehend.

15:54 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 2:3, Einstand

Wieder holt sich Andujar den ersten Punkt, wieder findet Thiem die passenden Antworten - zumindest zunächst. Bei 30:15 packt der Spanier einen tollen Return aus, danach scheitert der Lichtenwörther mit einem Stoppball an der Netzkante. Den Breakball entschärft Thiem dank eines guten Kick-Aufschlags.

15:49 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 2:3

Thiem scheint nun mehr Vertrauen in sein Spiel zu haben, legt bei 15:15 allerdings einen Rückhandslice hinter die Linie. Danach schließt Andujar stark am Netz ab. Per Servicewinner geht's für den 35-Jährigen zum Spielgewinn.

15:46 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 2:2

Andujar holt sich den ersten Punkt per Vorhandwinner, danach taucht Thiem aber seinerseits dreimal erfolgreich mit der Vorhand an. Das Spiel sichert sich der Österreicher mit einem Servicewinner.

15:42 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 1:2

Andujar unterläuft ein Vorhandfehler und ermöglicht Thiem so den ersten Breakball des dritten Satzes. Der Spanier wehrt diesen mit einem guten Aufschlag ab. Danach patzt Thiem bei einem Return auf den zweiten Aufschlag. Den daraus resultierenden Spielball verwertet Andujar nach einem Rückhandfehler seines Gegners.

15:39 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 1:1, Einstand

Thiem probiert es zweimal mit dem Stopp, ist damit aber nur einmal erfolgreich. Bei 30:15 gelingt Andujar ein Servicewinner, den ersten Spielball wehrt die österreichische Nummer eins mit einer großartigen Rückhand ab. Die zweite Möglichkeit mit einer ebenso starken Vorhand.

15:35 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 1:1

Andujar lässt nicht locker und sichert sich dank einer guten Vorhand den Punktgewinn zum 15:30. Danach landet ein Return des Iberers jedoch hinter der Linie. Es folgt ein weiterer Servicewinner Thiems, der das Game anschließend mit einem Vorhandwinner beendet.

15:31 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5, 0:1

Andujar bringt seinen Aufschlag zu 15 durch.

15:28 Uhr

Zwischenfazit #3

Generell bleibt es dabei: Dominic Thiem ist der bessere Tennisspieler, Pablo Andujar macht ihm das Leben aber nicht leicht. Mal sehen, was der dritte Satz so bringt.

15:27 Uhr

Zwischenfazit #2

Blicken wir auf die Winner und unerzwungenen Fehler in Satz zwei.

Andujar: sieben Winner, elf Fehler

Thiem: 13 Winner, zwölf Fehler

15:26 Uhr

Zwischenfazit #1

Insbesondere bei zweitem Aufschlag haben beide Spieler große Probleme: Andujar gewinnt nach diesem gerade einmal ein Viertel der Punkte, Thiem immerhin ein Drittel.


 

15:25 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 7:5

Zweimal lässt sich Dominic Thiem nicht bitten. Zu 30 bringt der Österreicher seinen Aufschlag durch und sichert sich somit auch den zweiten Durchgang gegen Pablo Andujar.

15:20 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 6:5

Nachhaltig beeindruckt wirkt Thiem vom Rebreak nicht: Dank einer sensationellen Rückhand entlang der Linie sichert er sich drei Breakbälle. Gleich der erste sitzt, Andujar patzt mit der Vorhand.

15:17 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 5:5

Andujar findet aus der Defensive eine sensationelle Rückhand und holt sich einen Breakball. Dann wird Thiem mit der Rückhand zu lang. 5:5 in Satz zwei.

15:15 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 5:4, Einstand

Thiem legt mit zwei Servicewinnern los, fängt sich dann einen starken Stoppball Andujars. Anschließend unterläuft dem Weltranglistenvierten ein Doppelfehler. Bei 30:30 findet Thiem jedoch einen guten Angriffsball und schließt dann sicher am Netz ab. Den Satzball lässt er aufgrund eines Vorhandfehlers liegen.

15:11 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 5:4

Thiem verteidigt sich beim Stand von 15:15 gut und evoziert so einen Fehler seines Kontrahenten. Andujar stellt per Smash anschließend auf 30:30, danach lässt der Österreicher mit der Vorhand eine Riesenchance auf einen Satzball aus. Andujar bestraft das mit einem Servicewinner.

15:06 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 5:3

Thiem drückt mit der Vorhand nun wieder deutlich mehr an und geht schnell mit 30:0 in Front. Zwei Servicewinner später steht es 5:3 für den amtierenden US-Open-Champion. So kann man ein Break bestätigen.

15:03 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 4:3

Andujar legt mit drei leichten Fehlern in Folge los und ermöglicht Thiem so schnell drei Breakbälle. Es folgt ein weiterer Vorhandfehler des Spaniers - Thiem führt wieder mit Break.

14:59 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 3:3

Thiem feuert sich nach einem Servicewinner zum 30:15 selbst an und legt dann einen weiteren guten Aufschlag nach. Nach einem Vorhandfehler Andujars gleicht der Österreicher zum 3:3 aus.

14:55 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 2:3

Thiem profitiert zunächst von einem Doppelfehler Andujars und macht danach selbst mir der Vorhand Druck. Es folgen allerdings zwei weitere Fehler mit dem Rückhandslice, bei 30:30 findet der Spanier einen Vorhandwinner. Per Servicewinner geht Andujar anschließend in Führung.

14:51 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 2:2

Nach einem Slice-Fehler zu Beginn des Games treibt Thiem danach einmal mit der Rückhand und einmal mit der Vorhand an und stellt auf 30:15. Es folgen zwei schwache Rückhandbälle des Österreichers - Breakball Andujar. Diesmal packt der Spanier mit einem guten Return zu. Alles wieder in der Reihe.

14:46 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 2:1

Thiem macht mit der Vorhand Druck und holt sich einen Breakball. Dann patzt Andujar mit der Rückhand. Die österreichische Nummer eins führt in Satz zwei mit Break.

14:44 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 1:1, Einstand

Thiem findet bei 15:15 eine tolle Rückhand, spielt den anschließenden Return aber nicht ins Feld. Andujar holt sich danach am Netz einen Spielball, Thiem entschärft diesen dank einer sehr langen Rückhand.

14:40 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 1:1

Thiems Slice landet hinter der Linie - Breakball Nummer drei für Andujar. Bei diesem hat der Österreicher etwas Glück, dass eine Rückhand des Spaniers ganz knapp ihr Ziel verfehlt. Danach findet Thiem einen guten Stoppball, den Spielball kann er dank eines Returnfehlers seines Kontrahenten verwerten.

14:37 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 0:1, Einstand

Thiem holt sich den ersten Punkt, streut dann aber drei Fehler in Folge ein - zwei Breakbälle Andujar. Beim ersten verlegt der Weltranglisten-68. eine Vorhand, danach findet der Österreicher einen sensationellen Winner.

14:32 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 0:1

Dass Thiem den langsamen Rückhandslice hier und heute als probates Stilmittel auserkoren hat, ist längst sichtbar. Allerdings springt dieser oft zu hoch ab - so auch diesmal bei Einstand. Andujar kommt zum direkten Punktgewinn und stellt per Servicewinner anschließend auf 1:0.

14:30 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4, 0:0, Einstand

Thiem holt sich bei Aufschlag Andujar die ersten beiden Punkte, wird danach allerdings zum wiederholten Male insbesondere von der Rückhandseite zu passiv. Dank eines genialen Returns stellt der Österreicher dennoch auf Einstand.

14:26 Uhr

Zwischenfazit #2

Ein Spaziergang ist diese erste Runde jedoch keineswegs. Thiem benötigte fast eine Stunde, um sich den ersten Satz zu sichern. Auch der durchaus kräftige Wind macht die Angelegenheit nicht unbedingt leichter.

14:25 Uhr

Zwischenfazit #1

Sechs Winner und elf Unforced Errors stehen bei Andujar zu Buche.

Bei Thiem ist die Bilanz indes positiv: Er hält bei 17 Winnern und 14 leichten Fehlern.

14:24 Uhr

Thiem vs. Andujar 6:4

Thiem serviert zu Beginn dieses Spiels zweimal gut und geht rasch mit 30:0 in Führung. Es folgt ein Vorhandfehler des Österreichers, der sich am Netz danach dennoch zwei Satzbälle holt. Und gleich der erste passt - toller Vorhandwinner des amtierenden US-Open-Siegers!

14:20 Uhr

Thiem vs. Andujar 5:4

Andujar organisiert sich drei Servicewinner und verkürzt neuerlich.

14:17 Uhr

Thiem vs. Andujar 5:3

Thiem unterläuft in diesem Spiel zwar ein Doppelfehler, ansonsten gestaltet der Niederösterreicher sein Servicegame aber äußerst souverän.

14:13 Uhr

Thiem vs. Andujar 4:3

Trotz der Führung läuft es bei Dominic Thiem bislang noch nicht wirklich rund. Auch in diesem Game unterlaufen dem 27-Jährigen drei vermeidbare Fehler. So hat Andujar wenig Probleme, auf 3:4 zu verkürzen.

14:08 Uhr

Thiem vs. Andujar 4:2

Thiem geht schnell mit 30:0 in Front, fängt sich dann aber zwei Winner seines Kontrahenten. Dank eines starken One-Two-Punches holt sich der Weltranglistenvierte anschließend jedoch einen Spielball, den er per Smash verwandelt.

14:04 Uhr

In diesem...

... Game war für Dominic Thiem deutlich mehr drin. Sechs Breakbälle fand der Österreicher vor, nutzen konnte er jedoch keinen davon. Insbesondere bei den windigen Bedingungen, die es den beiden Spielern nicht gerade leicht machen, könnte sich das durchaus rächen.

14:02 Uhr

Thiem vs. Andujar 3:2

Thiem bleibt dran und organisiert sich dank eines großartigen Stoppballs den nächsten Breakball, verlegt bei diesem den Return auf den zweiten Aufschlag. Danach kommt Andujar nach einem weiteren Fehler Thiems zum Spielball, den er am Netz verwertet.

13:59 Uhr

Thiem vs. Andujar 3:1, Einstand

Thiem findet bei Einstand eine starke Vorhand entlang der Linie, Andujar wehrt den vierten Breakball jedoch mit einem Vorhandwinner ab. Nach einem Fehler des Weltranglisten-68. kommt Thiem abermals zu einer Breakchance, wieder wird der Österreicher bei dieser zu passiv.

13:56 Uhr

Thiem vs. Andujar 3:1, Einstand

Andujar streut mit der Vorhand und ermöglicht Thiem so Breakmöglichkeit Nummer zwei. Der 35-Jährige befreit sich unter Druck jedoch erneut mit einem Winner. Thiem kontert mit einem hervorragenden Stopp, wird beim Breakball dann zu passiv. Wieder Einstand.

13:53 Uhr

Thiem vs. Andujar 3:1, Einstand

Andujar unterläuft ein Doppelfehler zum 15:30, bessert diesen aber mit einem soliden Angriff aus. Dennoch kommt Thiem nach einer guten Vorhand zu einem Breakball, der Spanier kontert aber seinerseits mit einem Vorhandwinner.

13:48 Uhr

Thiem vs. Andujar 3:1

Auffällig ist, dass Thiem vor allem mit der Vorhand früh in den Ballwechseln Druck machen will. Das gelingt in diesem Spiel exzellent, zu 15 stellt der Niederösterreicher auf 3:1.

13:44 Uhr

Thiem vs. Andujar 2:1

Andujar holt sich unter anderem dank einer großartigen Vorhand bei 15:0 drei Spielbälle, lässt die ersten beiden aber liegen. Die dritte Möglichkeit nutzt der 35-Jährige dann nach einem guten Angriffsball zu seinem ersten Spielgewinn.

13:39 Uhr

Thiem vs. Andujar 2:0

Nach einem Vorhandfehler Thiems kommt Andujar zu seiner ersten Breakmöglichkeit. Diese wehrt der Weltranglistenvierte dank einer starken Vorhand ab. Per Smash holt sich Thiem anschließend einen Spielball, den er diesmal auch verwandeln kann.

13:37 Uhr

Thiem vs. Andujar 1:0, Einstand

Auch Thiem präsentiert sich in seinem ersten Servicegame zunächst fehleranfällig, schließt am Netz dann aber souverän zum 30:30 ab. Nach einem langen Ballwechsel holt sich der Österreicher einen Spielball, den er aber aufgrund eines Rückhandfehlers auslässt.

13:31 Uhr

Thiem vs. Andujar 1:0

Thiem beginnt mit einem Vorhandwinner und profitiert in weiterer Folge von zwei leichten Fehlern Andujars - zwei Breakbälle. Dann schlägt in der Platzhälfte des Spaniers zum ersten Mal die Rückhand entlang der Linie ein. Traumstart für Thiem!

13:27 Uhr

Los geht's!

Nun kann es aber endlich losgehen! Pablo Andujar wird mit eigenem Aufschlag eröffnen.

13:26 Uhr

Dominic Thiem...

... erreichte im Vorjahr in Paris das Viertelfinale. Allerdings stand der Lichtenwörther am Bois de Boulogne 2018 und 2019 schon im Finale. Turniersieg war dem Weltranglistenvierten in der französischen Hauptstadt noch keiner vergönnt.

13:24 Uhr

An dieser Stelle...

... wollen wir euch Pablo Andujar kurz vorstellen: Der 35-Jährige rangiert in der Weltrangliste auf Platz 68 und gewann in seiner Karriere bislang vier Titel. In diesem Jahr hält der Spanier bei einer Bilanz von sieben Siegen und zehn Niederlagen.

13:19 Uhr

Nun hat...

... das Warten aber ein Ende: Dominic Thiem und Pablo Andujar betreten den Court Philippe-Chatrier!

13:19 Uhr

Pablo Andujar...

... erreichte bei seinem bislang letzten Turnier in Genf das Halbfinale. Davor kam er aber in Madrid, Estoril, Barcelona und Monte Carlo nicht über die zweite Runde hinaus.

13:16 Uhr

Gute Nachrichten...

... für die österreichische Nummer eins gab es am gestrigen Tag: Der FC Chelsea, Thiems erklärter Lieblingsclub, gewann das Champions-League-Finale gegen Manchester City mit 1:0. Schaden kann's auf jeden Fall nicht.

13:14 Uhr

Dennoch...

... machte der 27-Jährige seinen Fans Mut: "In den letzten Wochen hatte es für mich im sportlichen Bereich nicht wirklich geklappt, dafür liefen die letzten Trainingseinheiten mit Stefanos Tsitsipas, Alexander Zverev, Karen Khachanov oder Jannik Sinner vielversprechend ab. Ich sollte jedenfalls für meinen Start am Sonntag gegen den Spanier Pablo Andujar bereit sein."

13:12 Uhr

Die bisherige...

... Sandplatzsaison verlief für Thiem allerdings nicht nach Wunsch: In Madrid erreichte er zwar das Halbfinale, danach setzte es in Rom und Lyon aber frühe Niederlagen.

13:10 Uhr

Im Head to Head...

.. zwischen Thiem und Andujar führt der Österreicher mit 3:0. Bislang musste der Weltranglistenvierte gegen den Iberer noch keinen Satz abgeben.

13:06 Uhr

Trotz ihres...

... Presseboykotts stand Naomi Osaka im Post-Match-Interview soeben Rede und Antwort. Nun dürfen wir uns aber schon auf die Partie zwischen Thiem und Andujar freuen!

12:59 Uhr

Dann aber...

... doch: Naomi Osaka schlägt Patricia Maria Țig mit 6:4 und 7:6 (4) und steht in der zweiten Runde der French Open. In Kürze werden Dominic Thiem und Pablo Andujar den Court Philippe-Chatrier betreten.

12:52 Uhr

Patricia Maria Țig...

... wehrt gegen Naomi Osaka einen Matchball ab und sichert sich den Spielgewinn zum 6:6. Auf geht's ins Tiebreak!

12:42 Uhr

Während...

... es auf dem Court Philippe-Chatrier in die Verlängerung geht, musste sich Angelique Kerber auf Court 14 der Ukrainerin Anhelina Kalinina mit 2:6 und 4:6 geschlagen geben.

12:37 Uhr

In Kürze...

... wird sich Osaka anschicken, die Partie gegen Tig zu beenden. 6:4 und 5:4 heißt es auch Sicht der Japanerin.

12:23 Uhr

Auf dem größten...

... Platz der Anlage führt Osaka im zweiten Durchgang mit 3:2. Break gelang der Weltranglistenzweiten allerdings noch keines.

12:13 Uhr

Die Generalprobe...

... der österreichischen Nummer eins verlief in Lyon mit einer Zweitrundenniederlage gegen Cameron Norrie nicht gerade berauschend. Doch in Roland Garros fühlte sich Thiem in den vergangenen Jahren immer äußerst wohl.

12:01 Uhr

Auf dem...

... Court Philippe-Chatrier gewann Naomi Osaka gegen Patricia Maria Țig soeben den ersten Satz mit 6:4. Danach werden Thiem und Andujar den Platz betreten.

11:57 Uhr

Heute steht...

... also der erste Auftritt von Dominic Thiem bei den French Open auf dem Programm. Auftaktgegner ist Pablo Andujar, der sich zuletzt in guter Form präsentierte und in Genf unter anderem Roger Federer schlug.

11:54 Uhr

Begrüßung

Servus und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie zwischen Dominic Thiem und Pablo Andujar.

Dominic Thiem in Madrid
© Getty Images
Dominic Thiem

Wie kommt Dominic Thiem in die French Open 2021? Es ist eine der größeren Fragen vor Turnierbeginn. Denn zu durchwachsen waren die Leistungen des Lichtenwörthers zuletzt. Auf Sand in diesem Jahr: stehen fünf Siege bei drei Niederlagen auf dem Zettel, seine letzten beiden Spiele verlor Thiem.

Und in Roland Garros, wo er bereits zwei Mal im Finale stand?

Trifft Thiem zu Beginn auf Pablo Andujar (ATP-Nr. 68), gegen den er bislang alle drei Begegnungen (alle auf Sand) gewann: 2016 in Rio de Janeiro mit 6:3, 6:4, 2018 ebenfalls dort nach Aufgabe Andujars spwie 2019 in Kitzbühel mit 7:6 (4), 6:4.

Andujar kommt allerdings mit einem feinen Sieg nach Paris: In Genf schlug er kürzlich erst Comebacker Roger Federer und kam ins Halbfinale.

Wann kommt Thiem gegen Andujar?

Das Spiel zwischen Dominic Thiem und Pablo Andujar ist als zweites Match nach 11 Uhr auf Court Philippe-Chatrier angesetzt, nach dem Spiel zwischen Naomi Osaka und Patricia Maria Tig.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

19.06.2021

ATP Mallorca: Thiem gegen Struff oder Mannarino, Djokovic nur im Doppel

18.06.2021

ATP Mallorca: Alle Infos, Spieler, TV, Preisgeld

17.06.2021

"Beginn einer neuen Ära": Dominic Thiem unterschreibt bei Kosmos

21.06.2021

Federer, Nadal, Djokovic? Andy Murray führt seine Punkte zur GOAT-Debatte aus

19.06.2021

Trainingskollege Nico Langmann über das „Team Thiem“: „Sowas passiert überall“

von tennisnet.com

Sonntag
30.05.2021, 13:00 Uhr
zuletzt bearbeitet: 30.05.2021, 18:03 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic