Gewinner von Mr Green und tennisnet beim Laver Cup: Auf der Couch bei Roger und Rafa

Beim Laver Cup ging nicht nur Team Europe als Gewinner heraus - sondern auch sechs Tennisfans, die dank Mr Green Sportwetten und tennisnet in Genf hautnah dabei waren!

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 02.10.2019, 10:32 Uhr

tennisnet und Mr Green haben eingeladen - und die tennisnet-Fans Martin, Claus, Samuel, Clemens, Magdalena und Stefan waren die glücklichen Gewinner für einen Tag beim Laver Cup 2019! Und in Genf ganz vorne dabei - im wahrsten Sinne des Wortes: in der dritten Reihe in einem Stadion mit 17.000 Zuschauern. Anders gesagt: direkt am Platz!

Was sie erlebt haben? Das volle Drama - mit dem glücklicheren Ende für Team Europe, das dank der Siege von Roger Federer und Alexander Zverev am Ende doch noch mit 13:11 an Team World vorbeigezogen sind und zum dritten Mal den Laver Cup für sich entschieden hat.

"Auf der Couch zwischen Roger und Rafa"

Unsere Gewinner erlebten aber noch mehr als "nur" Tennis. Für sie gab's das komplette Hospitality-Package mit Essen im Legends Club und einer Übernachtung in Genf. Und: Alex Antonitsch, Ex-Profi, tennisnet-Herausgeber und Kitzbühel-Turnierdirektor, als Betreuer über den Tennistag - ein fachkundiger Bonus bei einem ohnehin schon spektakulären Event.

„Du sitzt quasi auf der Couch zwischen Roger und Rafa“, freute sich Gewinner Martin. "Und neben dem Alex. Das ist wie im Fernsehen. Der Unterschied ist nur: Der Kommentator beantwortet deine Fragen – das ist das Beste an der Sache.“

Auch Antonitsch war vom Laver Cup schwer begeistert. "Es spricht doch für sich: drei Tage in Genf, fünf Mal 17.000 Zuschauer, macht 85.000 mit allen Sessions. Und sonst mit allem drumherum, von Public Viewing bis zum Trainingsplatz vor der Arena! Das war ganz große Werbung fürs Tennis!"

Wir sind sicher: Alle sechs Sieger unseres Mr-Green-Gewinnspiels werden ihren Laver-Cup-Tag noch lange in Erinnerung behalten!

Und so sah's hinter den Kulissen aus

Hot Meistgelesen

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem ohne Sieg ausgeschieden - 2. Gruppenphase steht fest

03.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Verhagelter Mittwoch - Thiem und Co. können nicht spielen

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Novak, Melzer gewinnen, Rodionov patzt

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem vs. Sam Weißborn im Livestram und Liveticker

05.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem muss gegen Jurij Rodionov über drei Sätze gehen

von tennisnet.com

Dienstag
24.09.2019, 11:07 Uhr
zuletzt bearbeitet: 02.10.2019, 10:32 Uhr