Indian Wells: Tiafoe schlägt Paire - und Andy Murray hat seine Schuhe zurück

Die Hauptfeldspiele der Herren beim Masters-Turnier in Indian Wells haben begonnen - aus deutscher Sicht mit unterschiedlichen Ergebnissen. Ein Gewinner ohne Match ist Andy Murray.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 08.10.2021, 09:21 Uhr

Frances Tiafoe
© Getty Images
Frances Tiafoe

Unter anderem gehörten Frances Tiafoe und Kei Nishikori zu den ersten Siegern. Tiafoe schlug Benoit Paire mit 6:4, 6:4, er trifft nun in einer interessanten zweiten Runde auf Sebastian Korda. Ex-Top-10-Mann Nishikori bezwang Joao Sousa nach Satz- und Break-Rückstand noch mit 6:7 (3), 6:3 und 6:2 und fixierte damit ein Duell gegen Dan Evans.

Ebenfalls weiter sind Alejandro Davidovich Fokina, Alexei Popyrin und Vasek Pospisil. Mackenzie McDonald machte durch seinen 6:3, 6:3-Sieg über James Duckworth ein Zweitrundenduell gegen den topgesetzten Daniil Medvedev klar.

Kein Erfolgserlebnis feierte indes Oldie Feliciano Lopez in seinem rekordhaften 139. Masters-Turnier - er unterlag dem US-Amerikaner Tommy Paul mit 3:6 und 6:7 (3).

Altmaier trifft nun auf Grigor Dimitrov

Bereits in den Abendstunden deutscher Zeit waren Daniel Altmaier und Philipp Kohlschreiber am Start: Altmaier schlug Sam Querrey mit 6:2, 6:4 und profitierte hierbei von stolzen 37 Fehler ohne Not des US-Amerikaners, der sich nach seinen guten Auftritten bei den Rasenturnieren in Stuttgart und Mallorca nunmehr in einer Niederlagenserie von sieben Spielen befindet. Altmaier trifft nun auf Grigor Dimitrov.

Ausgeschieden ist Philipp Kohlschreiber nach einem 2:6, 4:6 gegen Taro Daniel.

Murray hat seine Schuhe wieder

Am Freitag am Start ist unter anderem Andy Murray: Er trifft auf Adrian Mannarino - und kann wieder auf bekanntes Schuhwerk zurückgreifen. Nach dem Diebstahl seiner Tennisschlappen inklusive Hochzeitsring hat sich offenbar der Dieb ein Herz gefasst - oder ein ehrlicher Finder gezeigt.

Hier geht's zum Herren-Draw

Hot Meistgelesen

25.10.2021

Erste Bank Open: Alcaraz biegt Evans, Murray schockt Hurkacz

25.10.2021

Erste Bank Open 2021: Zverev, Tsitsipas, Novak legen am Dienstag los

25.10.2011

Thiem schickt Muster in ATP-Pension

27.10.2021

Erste Bank Open: Schluss! Jürgen Melzer verabschiedet sich mit Niederlage mit Alexander Zverev

26.10.2021

Erste Bank Open: Dennis Novak revanchiert sich an Gianluca Mager

von Florian Goosmann

Freitag
08.10.2021, 07:40 Uhr
zuletzt bearbeitet: 08.10.2021, 09:21 Uhr