tennisnet.com Allgemeines

Corona-Pandemie: Tennis-Bundesliga der Herren abgesagt

Nach der Bundesliga der Damen ist nun auch die Herren-Tennisbundesliga für 2020 abgesagt. Das teilte der DTB am Donnerstag mit.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 10.04.2020, 18:08 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten

Keine Tennis-Bundesliga im Jahr 2020 - das gab der Deutsche Tennis Bund am Donnerstagmittag bekannt. Offizieller Spielstart wäre der 5. Juli 2020 gewesen. Auch die 2. Bundesliga wird nicht stattfinden./

„Die Entscheidung, sämtliche Spiele der ersten und zweiten Tennis-Bundesliga abzusagen, ist uns nicht leichtgefallen. Wir haben dies in enger Abstimmung mit allen betroffenen Vereinen entschieden und sind letztlich zu dem Schluss gekommen, dass die Gesundheit aller Beteiligten und die weitere Eindämmung einer Ausbreitung des COVID-19-Erregers derzeit oberste Priorität haben“, wird DTB-Präsident Ulrich Klaus zitiert.

In der 1. Tennis-Bundesliga betrifft dies 10 Mannschaften, in der 2. Bundesliga insgesamt 18 Teams (9 in der 2. Bundesliga Nord, 9 in der 2. Bundesliga Süd).

Damit wird es in dieser Saison keine Auf- oder Absteiger in der 1. und 2. Bundesliga geben. Auch die Bundesliga der Herren 30 (mit jeweils sieben Mannschaften in Nord und Süd) wird nicht stattfinden.

Die Bundesliga-Spiele der Damen waren bereits am 23. März abgesagt worden, diese hätten bereits Anfang Mai beginnen sollen.   

DTB mit wirhelfentennis.de  

Wie es im Vereinstennis aussieht, ist aktuell auch noch offen. Bezüglich der wichtigsten Fragen hat der DTB mit der Website wirhelfentennis.de eine Plattform für Vereine, Trainer und Spieler auf die Beine gestellt. In einer Umfrage von tennisnet-Partner eTennis wurden zudem einige Ideen ins Spiel gebracht, wie es trotz der Corona-Krise auf Vereinsebene bald weitergehen könnte. Auch der britische Tennisverband hatte bereits vor Kurzem einige Ideen entworfen, um Tennis "corona-sicher" zu spielen.

Im Welttennis sind aktuell alle Turniere bis zum 12. Juli abgesagt, inklusive des Tennis-Klassikers in Wimbledon. Diskutiert wird auch über eine Nachholung der Sand-Saison im Spätjahr nach den US Open.

Hot Meistgelesen

08.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem mit guter Auslosung, Alexander Zverev blüht Viertelfinal-Rematch gegen Rafael Nadal

08.05.2021

ATP Masters Madrid: Alexander Zverev schlägt Dominic Thiem und steht im Finale

07.05.2021

ATP-Masters Madrid: Zverev gewinnt gegen Nadal - im Halbfinale gegen Thiem

08.05.2021

ATP Masters Madrid: Rafael Nadal - Ein Rückschritt in zweierlei Hinsicht

07.05.2021

ATP-Masters Madrid: Halbfinale! Dominic Thiem schlägt Aufschlagmaschine John Isner

von Florian Goosmann

Donnerstag
09.04.2020, 13:42 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.04.2020, 18:08 Uhr