Ines Ibbou und das Thiem-Video: "Wollte ihm nur sagen, dass seine Worte respektlos waren"

Die algerische Tennisspielerin Ines Ibbou hat sich mit einem Video über den harten Kampf um ihre Karriere in der Tenniswelt Gehör verschafft - und Dominic Thiem für seine Aussagen kritisiert.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 12.05.2020, 08:20 Uhr

Dominic Thiem
© Getty Images
Dominic Thiem

In dem neunminütigen Clip spricht Ibbou, aktuell die Nummer 620 der Welt, Thiem mehrfach direkt an. "Dear Dominic, wenn du nur wüsstest..." Sie zeigt ihren harten Weg in Algerien auf, ohne Förderung, ohne Sponsoren, ohne Turniere, ohne regelmäßige Trainingsmöglichkeiten, im ständigen Kampf um ein Visa. Ohne Geld./

Thiem hatte sich kürzlich in der Kronen-Zeitung über den geplanten (freiwilligen) Hilfsfond insoweit geäußert, als dass er eine allgemeine Spende nicht gut finde. "Ich habe selbst zwei Jahre lang auf der Future-Tour gespielt. Dort gibt es viele, die nicht alles für den Sport geben."

Ibbou gehört sicherlich nicht hierzu. Sie fühle sich verletzt und von Thiems Worten respektlos behandelt, sagte sie nun im Gespräch mit thenational.ae

"Es ist das erste Mal, dass ich gehört werde", so die 21-Jährige. "Ich hoffe, dass das Video die WTA, die ITF und den Verband erreicht. Ich hoffe, dass sie etwas auf der Tour ändern, dass sie drüber nachdenken und uns Spielern helfen.

Thiem: "So hart habe ich das nicht gesagt"

Thiem selbst hatte sich nach seinen Äußerungen einige Kritik einstecken müssen, unter anderem von Dustin Brown und Nick Kyrgios. Der Österreicher hatte jedoch im Anschluss seine Worte relativiert. "Es ist ein bisschen hart rübergekommen, was ich da gesagt habe. So hart habe ich das nicht gesagt", erklärte Thiem, der in der Sache jedoch bei seinem Standpunkt blieb. "Es ist sowieso ein Fakt, nicht nur in der derzeitigen Zeit. Es wird immer Menschen, Tiere und Organisationen geben, die Unterstützung viel dringender brauchen als wahrscheinlich jeder einzelne Sportler."

Ibbou selbst will Thiem nicht für ihre Lage verantwortlich machen, oder Geld von ihm. "Ich will ihm nur sagen, dass die Worte, die er genutzt hat, respektlos waren. Aber ich bin offen für alles. Wenn er reden möchte, wäre ich offen dafür."

Ihr Video hat indes auch den algerischen Präsidenten Abdelmadjid Tebboune erreicht, der sich an sie wandte. Auf keinen Fall wird Algerien solch ein Talent wie Ines Ibbou vernachlässigen", schrieb er auf Facebook. Der Sportminister würde sich um ihre Notwendigkeiten kümmern.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

03.07.2020

John Isner - "Ihr Corona-Brüder könnt im Keller bleiben"

04.07.2020

Weindorfer mit klarer Ansage in Sachen Alexander Zverev

03.07.2020

Dominic Thiem - Kein UTS, volle Konzentration auf Kitzbühel

04.07.2020

Dominic Thiem spendet Preisgeld der Adria-Tour

04.07.2020

7 Unvollendete: Diesen Tennisstars fehlt ausgerechnet der Wimbledon-Titel!

von Florian Goosmann

Dienstag
12.05.2020, 08:16 Uhr
zuletzt bearbeitet: 12.05.2020, 08:20 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic