tennisnet.com Turniere

Thiem gegen Nadal: Programm für die Exhibition in Adelaide steht fest

Noch zwei Tage müssen die Spielerinnen und Spieler in der Blase zu den Australian Open ausharren. Ab Freitag dürfen sie sich in Melbourne und Adelaide frei bewegen. An letzterem Ort findet gleich am Freitag eine Exhibition statt, bei der Dominic Thiem auf Rafael Nadal trifft.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 27.01.2021, 00:47 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten

In zwei Sessions treffen insgesamt vier Top-Stars der Frauen und Herren im Memorial Drive Tennis Centre in Adelaide aufeinander. Um 13 Uhr Ortszeit (3 Uhr MEZ) trifft die Nummer eins der Welt, Novak Djokovic, auf Jannik Sinner, gefolgt von Serena Williams gegen Naomi Osaka. Venus Williams und Irina-Camelia Begu haben danach einen Kurzauftritt mit einem Satz.

Ab 19 Uhr Ortszeit (9 Uhr MEZ) spielt Nadal gegen Thiem, Ash Barty trifft im Anschluss auf Simona Halep. In den vier Hauptmatches wird auf zwei Tiebreak-Gewinnsätze gespielt. Steht es nach zwei Sätzen 1-1, folgt ein Match Tiebreak. Im deutschsprachigen Raum werden die Matches von Eurosport übertragen.

Die Einnahmen der Tickets werden an die Australian Tennis Foundation gespendet. Die Stiftung setzt sich für die am meisten benachteilten Menschen in Südaustralien ein. "Dass wir die größten Namen im Tennis versammelt haben ist vor allem dank der überragenden Reaktion der Menschen in Südaustralien auf die Covid-19-Pandemie zurückzuführen", sagte der Sportminister Corey Wingard. 

"Covid-19 hat uns alle mental, körperlich und auf einer wirtschaftlichen Ebene getroffen. Vor allem junge Leute, die erst in den Arbeitsmarkt finden müssen, haben bereits starke finanzielle Schwierigkeiten", sagte Vicki Reid, Executive Director der Stiftung. "Wir werden zu einer gesünderen, glücklicheren und stärkeren Gemeinschaft beitragen."

Die Exhibition wird auch der erste Auftritt auf einem Tennisplatz der amtierenden Nummer eins Barty seit fast einem Jahr sein. Die 24-Jährige hatte gewissermaßen einen Vorteil, weil sie nicht in Quarantäne musste, sondern frei trainieren konnte.

Nach der Exhibition reisen Djokovic, Nadal und Thiem nach Melbourne, um beim ATP Cup aufzuschlagen. "Ich habe jetzt endlich den Jetlag überstanden und freue mich auf die kommenden Tage", sagte Thiem in einem Interview mit Todd Woodbridge.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Nadal Rafael
Djokovic Novak

Hot Meistgelesen

18.04.2021

Wolfgang Thiem nach Novak-Rückkehr zu Bresnik: "Rachefeldzug gegen meine Person"

17.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Rafael Nadal - "Es war ein Tag zum Vergessen"

18.04.2021

Überraschung! Roger Federer spielt in Genf und Paris!

16.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Andrey Rublev schockt Rafael Nadal in drei Sätzen

19.04.2021

Günter Bresnik: "Jürgen Melzer der Erste, der zeitlich sehr viel investiert"

von tennisnet.com

Mittwoch
27.01.2021, 08:00 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.01.2021, 00:47 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Nadal Rafael
Djokovic Novak