ATP Masters Rom 2022: Spieler, Titelverteidiger, TV, Livestream, Preisgeld - alle Infos zu den Italian Open

Am 8. Mai 2022 beginnt das ATP-Masters-Turnier in Rom. Wir haben alle Infos für euch zum Turnierstart!

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 11.05.2022, 12:00 Uhr

Rafael Nadal schlug Reilly Opelka im Halbfinale
© Getty Images
Rafael Nadal

Wer spielt in Rom mit?

Quasi die gesamte Weltspitze: Novak Djokovic, Alexander Zverev, Rafael Nadal, Stefanos Tsitsipas, Casper Ruud, Andrej Rublev, Felix Auger-Aliassime, Cameron Norrie - um mal die Spitzenleute nennen.

/Carlos Alcaraz hat seinen Start nach seinem kräftezehrenden Triumph in Madrid abgesagt.

Spielt auch Dominic Thiem in Rom?

Auch Dominic Thiem wird dabei sein, der Lichtenwörther kommt dank seines Protected Rankings ins Hauptfeld - hier kann Thiem mit Weltranglistenplatz 6 für eine bestimmte Anzahl an Turnieren direkt ins Hauptfeld kommen.

Update: Dominic Thiem ist in Runde 1 augeschieden.

Wer ist Titelverteidiger in Rom?

Natürlich: Rafael Nadal. Der hat auch im Vorjahr wieder im Foro Italico gewonnen. Im vergangenen Jahr schlug Nadal im Finale Novak Djokovic mit 7:5, 1:6 und 6:3.

Wer ist Rekordsieger?

Natürlich erst recht: Rafael Nadal. Zehn Mal hat "Rafa" bereits in Rom gewonnen, erstmals 2005, in seinem Durchbruchsjahr. Damals noch in umkämpften fünf Sätzen gegen Guillermo Coria. Außer ihm und Novak Djokovic (5 Titel) hat in den letzten Jahren nur Andy Murray (2016) und Alexander Zverev (2017) gesiegt.

Wann beginnt das Turnier in Rom?

Am Sonntag, den 8. Mai 2022 geht es los mit den Hauptfeldspielen in Rom. Das Finale ist für den 15. Mai angesetzt. Auch die Frauen spielen übrigens zeitgleich in Rom: Hier gewann Iga Swiatek 2021 im Endspiel gegen Karolina Pliskova.

Wie viel Preisgeld gibt es?

Insgesamt werden bei den Italian Open in Rom großzügige 4,33 Millionen Euro ausgeschüttet!

Wie lief die Auslosung in Rom?

Alle Infos zur Auslosung findet ihr hier!

Das Einzel-Tableau in Rom

Wer überträgt das Turnier in Rom?

Sky ist natürlich für euch am Start - im TV und Livestream. Ab dem 9. Mai seit ihr hier bestens aufgehoben.

Ihr wollt das Turnier in Rom live im TV oder Stream sehen und Alexander Zverev, Rafael Nadal oder Novak Djokovic anfeuern? Dann holt Euch das Sky Ticket für einen Monat. Sky überträgt die Masters-Turniere und noch weitere ATP-Events.

Wer hat Rom zuletzt gewonnen?

Hier eine Übersicht der Sieger seit 2010 beim ATP-Masters-Turnier in Rom:

JahrSiegerFinalistErgebnis
2021Rafael NadalNovak Djokovic7:5, 1:6, 6:3
2020Novak DjokovicDiego Schwartzman7:5, 6:3
2019Rafael NadalNovak Djokovic6:0, 4:6, 6:1
2018Rafael NadalAlexander Zverev6:1, 1:6, 6:3
2017Alexander ZverevNovak Djokovic6:4, 6:3
2016Andy MurrayNovak Djokovic6:3, 6:3
2015Novak DjokovicRoger Federer6:4, 6:3
2014Novak DjokovicRafael Nadal4:6, 6:3, 6:3
2013Rafael NadalRoger Federer6:1, 6:3
2012Rafael NadalNovak Djokovic7:5, 6:3
2011Novak DjokovicRafael Nadal6:4, 6:4
2010Rafael NadalDavid Ferrer7:5, 6:2

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Tsitsipas Stefanos
Carlos Alcaraz

Hot Meistgelesen

19.05.2022

French Open: Schon die Auslosung verspricht Hochspannung

19.05.2022

French Open Auslosung: Djokovic und Zverev in selber Hälfte, Thiem startet gegen Dellien

20.05.2022

Roland Garros 2022: Thiem, Alcaraz und Zverev starten schon am Sonntag

19.05.2022

French Open Auslosung: Swiatek mit anspruchsvollem Weg, Hammerlos für Osaka

20.05.2022

Wimbledon: Entscheidung der ATP fix - keine Punkte in London

von Florian Goosmann

Freitag
06.05.2022, 12:15 Uhr
zuletzt bearbeitet: 11.05.2022, 12:00 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Zverev Alexander
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Tsitsipas Stefanos
Carlos Alcaraz