Laver Cup 2022: Spieler, Spielplan, Ergebnisse, TV, Livestream, Federer-Rücktritt

Wer ist beim Laver Cup (23. bis 25. September 2022) dabei? Wann spielt Roger Federer? Und wo wird übertragen? Wir haben alle Infos für euch!

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 23.09.2022, 18:25 Uhr

© Getty Images

Wer spielt beim Laver Cup 2022 mit?

Für das Team Europe sind Rafael Nadal, Stefanos Tsitsipas, Novak Djokovic, Casper Ruud, Andy Murray und Roger Federer nominiert. Als Ersatzmänner sind Matteo Berrettini und Cameron Norrie dabei./

Für Team World starten Taylor Fritz, Felix Auger-Aliassime, Diego Schwartzman, Frances Tiafoe, Alex de Minaur und Jack Sock. Der ursprünglich nominierte John Isner hatte sich bei den US Open einen Handgelenksbruch zugezogen (für ihn ist nun Tiafoe dabei). Als Ersatzmann ist Tommy Paul am Start.

Wann spielt Roger Federer?

Der Abschied von Roger Federer, er ist natürlich das große Thema. Federer hatte bereits angekündigt, nur ein Doppel spielen zu wollen - am Freitag, wenn nur ein Punkt auf dem Spiel steht. Er hoffe, eine akzeptable Leistung abrufen zu können, der der Schweizer Maestro.

Mittlerweile wurde nun bekannt, dass Federer tatsächlich an der Seite von Rafael Nadal antreten wird. Das Match wird am Freitagabend, als zweites Spiel nach 20 Uhr MESZ stattfinden.

Mehr zum Thema:
Ivan Ljubicic: "Roger wollte Tennis spielen, bis er 100 ist - es war das einzig mögliche Ende"
Laver Cup: Federer, Nadal, Djokovic, Murray beim Legendentraining - die Big 4 unter sich
Toni Nadal über Roger Federer: „Größte Ikone der Tennisgeschichte“
Roger Federer und die Rücktrittsentscheidung: "Scan sah nicht gut aus"

Wie ist der Modus beim Laver Cup?

Grundsätzlich sind an jedem Tag vier Matches vorgesehen: drei Einzel und ein Doppel. Für einen Sieg am Freitag gibt es einen Punkt, für einen Sieg am Samstag zwei Punkte. Für einen Erfolg am Sonntag drei Punkte. Sollte es nach dem zwölften Match am Sonntag unentschieden stehen, würde ein zusätzliches Doppel stattfinden, das die Entscheidung bringt.

Gespielt wird auf zwei Gewinnsätze, mit einem Match-Tiebreak als drittem Durchgang.

Außerdem darf kein Spieler mehr als zwei Einzel-Matches bestreiten, jeder Akteur muss zudem am Freitag oder Samstag mindestens einmal zum Einsatz kommen. Jede Doppel-Paarung darf zudem nur einmal zusammen spielen.

Wo gibt es den Laver Cup live im TV und Livestream zu sehen?

Der Laver Cup 2022 wird im TV auf Eurosport übertragen. Im Livestream seid ihr über den Eurosport Player dabei.

Wie ist der Spielplan?

Los geht's am Freitag um 14 Uhr MESZ mit der Day Session und den ersten zwei Einzeln. Die Night Session beginnt ab 20 Uhr MESZ mit einem Einzel, dann folgt das Doppel (mit dem geplanten Federer-Einsatz).

Am Samstag läuft es genauso (wohl ohne Federer).

Am Sonntag gibt es nur eine Day Session ab 13 Uhr MESZ.

Alle aktuellen Berichte und Ergebnisse vom Laver Cup 2022

Wo findet der Laver Cup 2022 statt?

Der Laver Cup 2022 wird in London ausgetragen - in der o2-Arena, wo bis vor wenigen Jahren auch die ATP Finals stattgefunden haben.

Wer hat den Laver Cup bislang gewonnen - und wer ist 2022 der Favorit?

Seit seiner Erstauflage in 2017 hat stets das Team Europe gesiegt - mittlerweile bereits vier Mal. Und auch in diesem Jahr wäre ein Sieg von Team World eine Sensation: Für die europäische Auswahl sind erstmals die "Big Four" gesammelt am Start, insgesamt vier Top-Ten-Spieler. Beim Team World ist Taylor Fritz als Nummer 12 der Welt der Topspieler.

Hier geht's zur offiziellen Seite des Laver Cups

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Murray Andy
Tsitsipas Stefanos
Berrettini Matteo
Fritz Taylor

Hot Meistgelesen

23.09.2022

Laver Cup 2022: Spieler, Spielplan, Ergebnisse, TV, Livestream, Federer-Rücktritt

25.09.2022

Rafael Nadal hat sich auch bei den US Open den Bauchmuskel eingerissen

24.09.2022

Laver Cup: Rafael Nadal verabschiedet sich aus London

24.09.2022

Laver Cup: Novak Djokovic mit Machtdemonstration gegen Frances Tiafoe

24.09.2022

Laver Cup: Roger Federer verliert letztes Match der Karriere

von Florian Goosmann

Freitag
23.09.2022, 18:13 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.09.2022, 18:25 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Murray Andy
Tsitsipas Stefanos
Berrettini Matteo
Fritz Taylor