tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

French Open live im Ticker - Tsitsipas, Dimitrov und Wawrinka durch

Kein Zverev und kein Thiem am Mittwoch - dafür Roger Federer und Rafael Nadal im Einsatz und im Kampf um Runde 3. Gegner: ein deutscher Lucky Loser, ein deutscher Qualifikant. Ob da was geht? Außerdem spielen Sloane Stephens, Stefanos Tsitsipas, Grigor Dimitrov, Stan Wawrinka... und am Abend Laura Siegemund und Philipp Kohlschreiber. Mit dem tennisnet-Liveticker seid ihr den ganzen Tag hautnah dabei!

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 29.05.2019, 21:31 Uhr

French Open
© Getty Images
French Open

Seite aktualisieren

21.19 Uhr: Abbruch wegen Dunkelheit

Schade. Laura Siegemund hatte sich gerade von 1:4 auf 4:4 im dritten Satz herangepirscht. Dann kam, nicht ganz überraschend, die Dunkelheit. Morgen die Entscheidung im Match gegen Belinda Bencic.

21.04 Uhr: Paire mit dem 11:9

Warum einfach, wenn es kompliziert auch geht. Das hätte Benoit auch schon vor zwei Stunden haben können. Das Comeback von Pierre-Hugues Herbert bleibt unbelohnt. Schön war´s trotzdem.

20.40 Uhr: Vollbesetzter Lenglen

... und im Augenblick ein zünftiges 7:7 im fünften Satz zwischen Benoit Paire und Pierre-Hugues Herbert. Tiebreak haben wir hier nicht im Angebot. 

19.55 Uhr: Dimitrov ist durch

Grigor lässt das Gewächshaus beben, holt sich den fünften Satz gegen Cilic mit 6:3 und darf nun gegen Stan ran.

19.26 Uhr: Nächster Rückzug

Indian-Wells-Siegerin Bianca Andreescu kann auch nimmer weitermachen. Drama, Baby, Drama.

18.50 Uhr: Platzwechsel

Belinda Bencic und Laura Siegemund dürfen nun auf dem Court Philippe Chatrier ihren Wettkampf austragen.

18.38 Uhr: Kiki Bertens gibt auf!

Wie bitter ist das! Einer der Favoritinnen für Roland Garros 2019 ist raus. Kiki Bertens musste aufgrund einer Oberschenkelverletzung aufgeben.

18.28 Uhr: Die Karriere von Lucie Safarova...

... ist heute übrigens zu Ende gegangen. Zusammen mit Dominika Cibulkova verlor die Tschechin ihr letztes Match gegen Andrea Petkovic und Sofia Kenin mit 4:6, 0:6.

18.19 Uhr: Bei Cilic und Dimitrov...

... steht's im Übrigen 7:6, 4:6, 6:4 aus Sicht des Kroaten.

18:12 Uhr: Federers Gegner...

... ist nun Casper Ruud, Sohn von Christian Ruud. Der war stand 1999 ebenfalls im Draw der French Open, bei Federers erstem Auftritt in Roland Garros.

17.54 Uhr: Federer ist durch

Mit einem 6:4, 6:3, 6:4 gegen den wackeren Oscar Otte aus Köln.

17.31 Uhr: Stan the Man in the Runde 3

17.20 Uhr: Federer mit 2:0-Satzführung

Otte hatte zwar noch mal zwei Breakchancen zum 4:5, aber Federer hat abgewehrt und den Satzball zumgemünzt. 6:4, 6:3 aus Sicht des 20-fachen Major-Champs.

16.58 Uhr: Nanu! Mahut!

Gewinnt doch glatt gegen Kohli. Auch vom Ergebnis. 6:3, 6:3, 6:3. Und steht damit erst zum zweiten Mal (!) in Runde 3 von Roland Garros.

16.54 Uhr: Marin Cilic...

... hat unterdessen den ersten Durchgang gegen Grigor Dimitrov mit 7:6 (3) gewonnen. Und Stan Wawrinka führt gegen Cristian Garin mit 6:1, 4:3.

16.50 Uhr: Federer mit Satz 1

Auch wenn Otte gut mithielt. Beim 5:4 dann das Break zum Satzgewinn für den Schweizer.

16.35 Uhr: Der Spielplan für Donnerstag ist raus

Thiem beginnt, Zverev als zweites Spiel nach 11 Uhr.

16.20 Uhr: Aus für Kiki

16.16 Uhr: Federer und Otte on Court

15.56 Uhr: Nishikori nimmt Tsonga raus

15.44 Uhr: Adieu, Richard...

Gasquet. Nach einem 2:6, 6:3, 3:6, 4:6 gegen Juan Ignacio Londero.

15.39 Uhr: Kohli mit Satzrückstand

3:6 heißt es hier nach Durchgang 1 gegen Wildcard-Man Mahut.

15.34 Uhr: Tsonga kämpft

Und das gegen einen 1:2-Satzrückstand. Im vierten Durchgang führt er aufgrund einiger Unaufmerksamkeiten mit 3:1. Unterdessen...

15:19 Uhr: Pliskova, Sevastova und Suarez Navarro weiter

Drei Damen haben fast im Gleichschritt die dritte Runde erreicht: Karolina Pliskova gewann gegen Kristina Kucova mit 6:2, 6:2, Anastasija Sevastova siegte mit 6:2, 6:4 gegen Mandy Minella und Carla Suarez Navarro überstand ihr Spiel gegen Shelby Rogers mit 6:1, 6:7 (4), 6:3.

14.47 Uhr: Nadal ist durch

6:1, 6:2, 6:4 - nächster Gegner: David Goffin.

14.37 Uhr: Maden mit Rebreak

Zum 4:4 im dritten Satz - stark!

14.20 Uhr: Ein Blick über die Plätze

Da hat Kei Nishikori gegen Tsonga den Satzausgleich geschafft. Und Goffin, potenzieller Drittrundengegner von Nadal, führt mit 2:0-Sätzen gegen Miomir Kecmanovic.

14.17 Uhr: Nadal lässt Maden...

... kurz mal anschnuppern, bis zum 2:2. Dann schaltet er etwas höher, breakt zu null.

14.00 Uhr Tsitsipas ist durch

13.58 Uhr: Nadal mit 2:0-Sätzen

6:2, 6:1 gegen Yannick Maden.

13.53 Uhr: Drama auf Court 7!

Corentin Moutet führte bereits mit 6:3, 6:1, 2:6 und 5:0 gegen den favorisierten Guido Pella... und dann zitterte sein Arm. Pella glich aus. Aber Moutet brachte das Match nach Hause.

13.25 Uhr: (K)ein Witz

"Gegen wen würden Sie lieber spielen? A: Gegen Rafael Nadal auf Sand - oder B..."

"B!"

13.17 Uhr: Satz für Nadal

Und Ehrenspiel für Yannick Maden. 6:1 für den Spanier.

13.10 Uhr: Auch schön, dieses Zitat von Johnny Mac

13.00 Uhr: Zitat Boris Becker beim Blick auf Nadal

"Bin ich froh, dass ich kein Tenis mehr spiele..."

12.59 Uhr: Der arme Yannick Maden...

... spielt eigentlich wirklich gutes Tennis. Aber liegt mit 0:4 gegen Nadal zurück - und hat erst fünf Punkte gemacht.

12.55 Uhr: Tsitsipas hat den Laden nun im Griff

Er führt mittlerweile 4:6, 6:0, 4:2. Unterdessen hat auch Elise Mertens die dritte Runde erreicht.

12.40 Uhr: Vorjahresfinalistin Sloane Stephens...

... ist auch durch. Mit 6:1, 7:6 (3) gegen Sorribes Tormo.

12.28 Uhr: Nadal und Maden on Court

Und bei uns im Liveticker!

12.24 Uhr: Muguruza ist durch...

... mit 6:4, 6:1 gegen Larsson.

12.19 Uhr: He's back!

Erinnert ihr euch noch an Zverevs Pressekonferenzen aus dem Vorjahr mit dem Reporter aus Yorkshire? 2019 gibt's die Fortsetzung!

11.58 Uhr: Tsitsipas mit Problemen

Hui: 4:6 aus Sicht von Tsitsi gegen Hugo Dellien. Der lag schon mit Break zurück, war ungeknickt und musste eine Verletzungspause nehmen... und dann das. Tsitsipas ist erstmal vom Platz verschwunden.

11.45 Uhr: Stephens und Muguruza starten gut

Und jeweils mit einem Satzgewinn. Stephens mit 6:1 gegen Sara Sorribes Tormo, Muguruza mit 6:4 gegen Johanna Larsson.

11.34 Uhr: 23,7 kp ist das Stichwort

Eurosport-Kommentator Markus Theil offenbart: Das Durchschnittsgewicht, mit dem in Paris die bislang knapp 3000 (!) Rackets bespannt wurden, sind 23,7 kp. Der härteste Schläger: 36 kp.

Mehr dazu...

11.15 Uhr: Svitolina schon durch

Allerdings nicht im Steffi-Graf-Tempo, sondern weil Kateryna Kozlova nicht antreten kann.

11 Uhr: JETZT...

... geht das los. Sloane Stephens (auf dem Chatrier), Elina Svitolina (auf Lenglen) und Stefanos Tsitsipas (auf Simonne Mathieu) beginnen. Wir epmfehlen: die Livescores oder unsere tennisnet FAN App.

10.40 Uhr: Wir sind ja auch bereit,

... aber diesem GIF könnten wir ebenso noch stundenlang zuschauen.

10.25 Uhr: Es wurde ja viel darüber spekuliert,

... warum Sascha Bajin JEDE Spielerin, die er betreut, so viel besser macht. Dominic Thiem hat nun etwas Licht ins Dunkel gebracht, und es ist offenbar recht einfach: durch mehr Training. Verrückt.

10.07 Yannick Maden,

... der andere deutsche Akteur, der sich den absurden Nadal-Topspin aus nächster Nähe antun darf, will übrigens recht aggressiv auftreten. Sicherlich kein falscher Plan, ob es ein erfolgreicher ist... nun, schaun wir mal. Maden und Otte sind als 2. Match auf dem Lenglen angesetzt.

9.54 Uhr: Oscar Otte,

... der gegen Roger Federer ran darf (3. Match auf dem Chatrier) hat zwar eine große Aufgabe vor sich, allerdings in den letzten Tagen viele Fans im Internet gewonnen.

9.52 Uhr: Ein Blick auf's Wetter

Das hat sich ja gebessert von der Vorhersage, auch wenn wir natürlich immer nur der Wetter-App vertrauen, die möglichst wenig Regen meldet. Heute sollen hier bis zu 20 Grad drin sein, morgen ein bisschen Regen, am Wochenende bis zu 31 Grad! Nur nächste Woche sah schon mal wärmer aus.

9.40 Uhr: Bonjour...

... und herzlich Willkommen zu Tag 4 der French Open. Alexander Zverev und Dominic Thiem haben heute spielfrei - dafür sind Roger Federer und Rafael Nadal am Start. Hier ein Blick auf den Tag...

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Nadal Rafael

Meistgelesen

12.11.2019

ATP Finals London: Thiem nach Sieg gegen Djokovic im Halbfinale

11.11.2019

ATP Finals London: Thiem und Djokovic geben sich die Klinke in die Hand

10.11.2019

ATP Finals London: Thiem landet Auftaktsieg gegen Federer

11.11.2019

ATP Finals London: Alexander Zverev schlägt erstmals Rafael Nadal

13.11.2019

ATP Finals London: Dominic Thiem - "Das beste Match meiner Karriere"

von tennisnet.com

Mittwoch
29.05.2019, 09:52 Uhr
zuletzt bearbeitet: 29.05.2019, 21:31 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger
Nadal Rafael